Nach Steuergerät Wechsel nur Schwaches NSW Licht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nach Steuergerät Wechsel nur Schwaches NSW Licht

      Hallo,

      ich habe mit nem Kollegen zusammen bei seinem Golf die Nebelscheinwerfer nachgerüstet dazu mussten wir ein Highline Bordnetzstg. verbauen was wir dann auch gemacht haben wir haben auch alle Kabel (Kabelsatz von Kufatec) angeschlossen.

      So weit so gut. Nun wollten wir natürlich auch sehen welche Früchte unsere Arbeit getragen hat. Wir also Auto an erstmal Lauter Fehlermeldungen im KI
      welche aber nach einiger Zeit von allein verschwanden.

      Wir also den Lichtschalter auf Abblendlicht gestellt und Nebelscheinwerfer an daebi kam heraus das nur der NSW auf der Fahrerseite leuchtet der auf der anderen Seite aber nicht.
      Der NSW der leuchtet hat aber auch nur ein ganz schwaches Licht vielleicht mit Kerzenlich vergleichbar.
      Desweiteren ist uns aufgefallen das der NSW auf der Fahrerseite auch Leuchtet wenn gar kein Licht eingeschaltet ist.

      Wisst ihr vielleicht wo der fehler versteckt ist??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PumpeDueser ()

    • Habt ihr das Bordnetzsteuergerät neu codiert? Also dem sagen was in dem Auto alles verbaut ist?