Probs mit Supersport 40/40

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probs mit Supersport 40/40

      guten morgen community,

      seit ein paar tagen quält mich mein neues fahrwerk (supersport 40/40), welches ich mir vor ca. 3 monaten eingebaut habe.
      als ich gestern eine scharfe linkskurve gefahren bin, hat es ziemlich laut geknackt und irgendwie gekinstert.
      ich hab eingeparkt und schau vorn links an mein auto und es ist verdammt viel teifer als es normal sein sollte.

      da ich aber schonmal ein federbruch hatte, weiß ich wie sowas aussieht und dies war auch mein erster gedanke.

      gut, gesehen und dann hab ich in die radkästen gefasst und hab das auto angehoben. es ist auf der normalen höhe wieder stehen geblieben.
      ich hab mich dann noch auf den kotflügel/motorhaube gesetzt, damit das auto wieder einfedert und es ist unten geblieben (wie oben beschrieben, dass es tiefer ist als normal).

      zur vorgeschickte nochwas. meine dämpfer quitschen auch seit einiger zeit. ich vermute mal, dass die vollkommen trocken sind und deswegen nicht mehr reingedrückt werden bzw wieder rauskommen.

      ich hab es schon mit wd40 und silikonspray versucht, allerdings ging das quitschen max ein paar stunden weg und dann kam es wieder.

      kann mir einer in tipp geben, was ich noch machen könnte oder soll ich das fw an der VA ausbauen und zurückschicken?

      falls die letzte option such ich gute sportstoßdämpfer, die 60er ferdern vorn aushalten.


      danke schonmal ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von WerneS ()