Woher Strom für Lüfter im Kofferraum?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Woher Strom für Lüfter im Kofferraum?

      Hiho!

      Ich hab inzwischen den Ausbau meines doppelten Bodens fast vollendet und suche jetzt eigentlich nur noch eine geschickte Lösung wo ich für die Belüftung Strom herholen kann. Die Deckplatte hat zwar eine Öffnung für einen Verstärker, aber da ich zwei hab und der keine Öffnung hat und ich ein schwarzes Auto, bei dem auch noch die Scheiben schwarz sind besitze hab ich doch e bissl Bedenken wegen Hitzestau o.ä. ;)
      Jetzt will ich den Lüfter allerdings nicht an die Endstufen anschließen, weil n Kumpel hat das gemacht und da summts wenn der Lüfter läuft.
      Die andere Sache ist die, dass ich ja gern n Temperaturfühler einbauen würde, welcher den Lüfter mitzuteilen hat wanns zu heiß ist und er laufen soll. Wobei es ja eigentlich auch nicht schlimm sein sollte, wenn er immer läuft oder?
      Bitte um Mithilfe =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chakstar ()

    • Hallo

      Ich würde den Strom vom Remote vom Raidio holen. Dann laufen die Lüfter nur wenn die Anlage an ist. Allerdings solltest du ein Relais dazwischenschalten deinem Radio zuliebe. Da kannst dann mehrere Sachen dranhängen. Wie das geht wurde oft genug im Forum hier beschrieben. Such einfach mal nach Relais und Lüfter.

    • ich will eigentlich nix ans Remote dranhängen. Dachte mir dass ich evtl. Strom von der Steckdose im Kofferraum holen könnte und die Lüfter dann irgendwie über ne schaltung mit nem Thermostat bei Bedarf anspringen lassen könnte. Wär das nicht irgendwie möglich?

    • du sollst ja auch nicht die remoteleitung für den lüfter benutzen sondern für das relais. Ob die remoteleitung ein relais im sicherungskasten oder ein inegriertes in der endstufe schaltet, ist dem radio egal. und somit haste am relaisausgang eine belastbare (sicherung wäre sinnvoll) 12v-Leitung die deine Endstufen schaltet, parallel kannste auch ohne Probleme deinen Lüfter oder Beleuchtung betreiben.

      Aber Steckdose ->Themperaturschalter (nicht Thermostat! ;) -> Lüfter wäre auch möglich

      Gruß David

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von David ()

    • ich hatte dir in einem früheren thread(in de du die endstufen unter den vordersitz bauen wolltest) schonmal alles über zum strom für lüfter beantwortet ;)
      was mich daher schwer wundert das du dafür nen thread aufmachst
      also einfach mal die suche nutzen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ich988 ()