SRA-----freischalten??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • SRA-----freischalten??

      Hey leute,

      Wenn ich mir ne SRA nachträglich einbaue, d.h. aus einem Spender Fahrzeug entnehme, reicht es dann wenn ich die Hubzyl. den Wasserkasten und die schläuche nehme oder fehlt da was?

      Ich müsste den Wasserkasten gegen den grösseren tauschen, die pumpe und die Hubzyl. anschließen und es würde gehen oder??

      Muss ich da noch etwas freischalten lassen??

      PS. Wenn der wagen eine SRA hat, hat er doch auch eine Wischwasseranzeige im Tacho oder??

    • Das Wisch-Wasch Relais ist ziemlich groß und geht über 2 Steckplätze. Nummer weiß ich nicht genau. Ich glaube dann brauchst du noch nen Kabel von Lichtschalter zu Relais, weil es ja nur geht wenn Licht an.

      MFG

      Standheizung, nie wieder ohne... 8)

    • Wenn ich mich recht erinnere war es die Nummer 387 für das Ralai... Natürlich brauchst noch die zweite Pumpe, die für die Scheinwerfer zuständig ist.

      Wenn du die Anzeige haben willst, dass Du Wasser nachfüllen sollst musst du noch eine Leistung zusätlich vom Fühler am Tank zum Kombiinstrument legen...

      ....

    • Oder du nimmst das Relais für Fahrzeuge mit Regensensor. Das hat auch die SRA-Funktion. Hier sind mal die Stromlaufpläne, die du brauchen wirst:
      SRA ab Mai '99
      SRA ab Oktober '97
      Ob bei es den zwei Schaltpläne Unterschiede gibt, müsste man noch herausfinden. Außerdem ist bei dem ab Mai '99 die Verkabelung für die Wasch-Wasser-Standsanzeige dabei.

      Steffen