Nachrüst ZV ( IN-PRO ) Verkabelungsfrage

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nachrüst ZV ( IN-PRO ) Verkabelungsfrage

      Nur eine kurze Frage ...

      Habe die In-Pro M1.5 ZV Fernbedienung eingebaut. Habe daszu die Adern in der Fahrertür gefunden und getrennt. Mit den Kabeln der In-Pro verbunden. Funzt jetzt wunderbar. Nur ein schliessen mit dem Schlüssel an der Fahretür funktioniert jetzt natürlich nicht mehr. Hätte ich lieber die Kabel der In-Pro mit dem Leitungsstrang zusammenverbinden müssen ( also keine Trennung der Kabel ?? ).

      Hoffe Ihr versteht mich ??

    • Habe bei IN.Pro nachgefragt. Die Drähte müssen paralell geschaltet werden. Dann kann ich auch das Schloss zum schliessen und aufmachen benutzen ,,,