probleme mit tdi pd

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • probleme mit tdi pd

      schönen guten tag zusammen!!!!

      Hab da nen riesen problem mit meinem golf IV tdi pd(baujahr 2000,210 tkm,74 kw).Vor ca 4 monaten musste ich meine pumpe düse einheit zylinder 1 wechseln.danach war auch alles wieder ok.bis vor ca 4 wochen.da trat das problem wieder auf.er zeigt wieder den selben fehler an.nach nochmaligen wechseln der einheit lief er 2 wochen.dann kam der Fehler wieder.im fehlerspeicher steht dann immer pumpe düse einheit zylinder 1 nach masseschlus.das problem tritt meistens auf wenn ich eine links kurve etwas schneller fahre,aber auch beim normalen beschleunigen.dann gibt es ein ruck im wagen und er läuft dann nur noch auf drei Töpfe,weil 1 sich abschaltet.meistens kündigt es sich dann an wenn ich beschleunige und ca bei 3000 umdrehungen ruckt es dann kurz,die drehzahl fällt kurz auf 2000 zurück und ist dann sofort auf 3500 umdrehungen.
      auch der freundliche hat keine Ahnung was das sein kann.und alle 4 Wochen die einheit zu wechseln ist teuer und hab ich auch keine zeit für.

      Hat jemand auch schon mal dieses problem gehabt und hat ne lösung für mich oder irgend eine idee was es sein könnte?!?

      Bitte helft mir!!!!!
      Danke!!!!!!!!!!!1

    • Wechsle mal den Leitungssatz der die 4 PD Einheiten verbindet. Der macht auch manchmal probleme. Vielleicht hat der ja einen Kabelbruch. Der Verusch ist nicht teuer. Glaube um die 30€

    • werd ich mal probieren!!!!
      hoffe es hilft.aber schon traurig das die jungs von der werkstatt da auch nicht drauf kommen.aber danke erstmal.
      für weitere ideen bin ich dankbar!!!!!