Wie alt "dürfen" Winterreifen seni ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie alt "dürfen" Winterreifen seni ?

      Ich habe mal gelesen dass man Winterreifen nicht länger als 4-5 Jahre fahren soll da die Gummimischungen aushärten.

      Anderreseits habe ich gelesen dass dies bei neueren Reifen nicht mehr so gravierend sei da sie neue Gummimischungen haben.

      Würdet ihr Conti Wintercontact TS 770 kaufen mit 8-9 mm Profil von KW42 Jahr 97 ?(


      Ich habe die gleichen Reifen letzen Winter gefahren , auch ungefähr so alt und war damit bestens zufrieden.
      Was anderes als Conit Winterreifen möchte ich nicht mehr fahren im Winter. Muss jetzt nur neue haben wil ich von 15 Zoll Stahlfelge auf 16 Zoll Montreal I im Winter wechseln möchte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • RE: Wie alt "dürfen" Winterreifen seni ?

      Habe hier was gefunden...

      VOX

      Dann zu Auto, Motor und Sport TV, danach auf alles zur Sendung klicken und dann auf Fahrsicherheit klicken.. und da gibbet einen Unterpunkt Gebrauchtreifen.
      Dort sagt man, es soll die 4x4x4-Regel eingehalten werden.
      4 gleiche Reifen, nicht älter als 4 Jahre und mind. 4 mm Profiltiefe.

    • Ich denke, dieses 4x4x4 bezieht sich auch auf die Sommerreifen. Die Sommerreifen sind jahreszeitbedingt einer viel höheren UV-Belastung ausgesetzt, was zu einem stärkeren Alterungsprozess des Gummis führt. 8 Jahre halte ich ein wenig für zu lang.

    • Original von alexkle
      Ich denke, dieses 4x4x4 bezieht sich auch auf die Sommerreifen. Die Sommerreifen sind jahreszeitbedingt einer viel höheren UV-Belastung ausgesetzt, was zu einem stärkeren Alterungsprozess des Gummis führt. 8 Jahre halte ich ein wenig für zu lang.


      schipp wollte nur testen ob wer mitdenkt im forum :P
    • Original von Pauli19
      Original von alexkle
      Ich denke, dieses 4x4x4 bezieht sich auch auf die Sommerreifen. Die Sommerreifen sind jahreszeitbedingt einer viel höheren UV-Belastung ausgesetzt, was zu einem stärkeren Alterungsprozess des Gummis führt. 8 Jahre halte ich ein wenig für zu lang.


      schipp wollte nur testen ob wer mitdenkt im forum :P


      ;)
    • RE: Wie alt "dürfen" Winterreifen seni ?

      Original von All4One
      Habe hier was gefunden...

      VOX

      Dann zu Auto, Motor und Sport TV, danach auf alles zur Sendung klicken und dann auf Fahrsicherheit klicken.. und da gibbet einen Unterpunkt Gebrauchtreifen.
      Dort sagt man, es soll die 4x4x4-Regel eingehalten werden.
      4 gleiche Reifen, nicht älter als 4 Jahre und mind. 4 mm Profiltiefe.


      Diese Regel bezog sich auf Sommerreifen!
      Im Winter sollten es mehr als 4mm sein!
    • Original von Schipp
      Winterreifen max. 4 Jahre fahren und Sommerreifen max. 8 Jahre...


      Das wäre doch mal was...einen 8 Jahre alten Reifen..
      wenn ich meine Reifen 8 Jahre fahren würde... dann wäre ich vermutlich schon durch die Felge durch.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • @SharpShooter

      Ja, mehr als 4mm auf jeden Fall.

      Wenn Du im europäischen Ausland unterwegs bist müssen die WINTERReifen bei vielen Pässen und Strecken minimum 4,5mm Profil haben, sonst gibt's eine empfindliche Strafe.

    • Wie macht Ihr das eigentlich ?
      Zum Beispiel in Ö gibt es ja häufig Strecken im Winter auf denen eine Schneekettenpflicht herrscht. Bei mir steht im fahrzeugschein aber nun extra drin ... Keine Schneeketten benutzung möglich.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Original von gitzu
      Wie macht Ihr das eigentlich ?
      Zum Beispiel in Ö gibt es ja häufig Strecken im Winter auf denen eine Schneekettenpflicht herrscht. Bei mir steht im fahrzeugschein aber nun extra drin ... Keine Schneeketten benutzung möglich.


      :D Ich nehme mal stark an das du auf deinen Sommerrädern eh keine Schneeketten fährst!Oder etwa doch! ;):D
    • @GITZU

      Wenn Du dir für den Winter solch "extreme" Bereifungen aussuchst, dass Du keine Schneeketten mehr montieren kannst und darfst, dann hast Du irgendwas falsch gemacht. Entweder meidest Du dann alles wo Schneekettenpflicht besteht oder Du nimmst für den Winter halt eine Bereifung mit der Du noch Schneeketten fahren darfst.

      Ich denke SharpShooter meinte das ähnlich -> Der Hinweis im Schein bezieht sich auf die Sommerbereifung. Wenn Du aber nen R32 hast der mit 17 Zoll SantaMonica Winterreifen ausgeliefert wurde, dann hast Du glaube ich Pech , dann wirst Du wohl die Winterreifen (die nicht im Schein stehen)
      eintragen müssen. Zumindest wenn Du Reifen haben möchtest auf denen Du auch Ketten fahren darfst. Oder hast Du dein Fahrzeug so extrem umgebaut dass es nicht mehr möglich ist Schneeketten zu benuten, egal mit welchen Reifen :P

      @all
      Jetzt habe ich aber auch ne andere Frage

    • Original von DerAlex
      Ich denke SharpShooter meinte das ähnlich -> Der Hinweis im Schein bezieht sich auf die Sommerbereifung.


      So ist es... :rolleyes: