Wieviel kürzer sollten die Dämpfer sein ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wieviel kürzer sollten die Dämpfer sein ??

      Moin, habe nun endlich meine 50er H&R Federn bekommen, einige Fahren bei so einer Tieferlegung ja mit orig. Dämdfern, da ich meine aber auch mit wechseln wollte, würd ich gern mal wissen wieviel kürzer die Dämdfer sein sollten um ein optimales Fahrverhalten zu erzielen ??

      Gruss L.

    • Mit dem Fahrverhalten hat die gekürzte Kolbenstange des Dämpfers nicht viel zu tun - im Schnitt sind diese um 4cm gekürzt. Ein gekürzter Dämpfer gibt der Fahrwerksfeder die nötige Vorspannung, so das die Feder, wenn das Auto auf der Bühne steht oder beim fahren voll ausfedert, nicht im Federbein umhereiert.

    • aber ne gute frage.
      bin auch auf 50er h&r federn und noch auf original stoßis unterwegs und
      schließ mich mal der frage an.
      habt ihr empfehlungen?

      mfg mb 2.0

    • Original von mb 2.0
      aber ne gute frage.
      bin auch auf 50er h&r federn und noch auf original stoßis unterwegs und
      schließ mich mal der frage an.
      habt ihr empfehlungen?

      mfg mb 2.0


      Klappert dein Fahrwerk auch ohne Ende?
    • @ N10: nö, bei mir klappert garnix.
      bei maximalem lenkeinschlag und voll eingefedert
      schleift's a bisserl, aber sonst keine probleme.

      toi, toi, toi... :D

      mfg mb 2.0