Golf I oder II Gti zulegen - worauf achten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf I oder II Gti zulegen - worauf achten?

      Hallo,

      wollte mir so als spassauto oder sommer just for fun auto nen original golf I oder II Gti zulegen!

      worauf sollte man beim kauf achten? schwachstellen und wieviel sollte er maximal runterhaben?

      danke..

      der ware net schlecht - jetzt so aus sicht eines laien.. :D

      klick

    • Kann nur vom IIer sprechen: Zylinderdeckeldichtung, Einspritzanlagen Rost an Heckklappe. Gut gepflegt sind IIer nahezu unkaputtbar, bei den alten 1.8 machen selbst sehr hohe KM-Stände fast nichts aus solange sie anständig gewartet worden. Bekannter meines Vaters hat einen IIer mit 1.8 90PS mit über 300TKM und die Bude läuft ohne Zicken. Wenn du einen guten erwischst, ist ein 16V mit Kat (129PS) die beste Wahl. G60 sind relativ selten, teuer, oft kaputt getuned und in allen Belangen teuer.

      Beim Ier musst du generell auf Rost achten, da damals die Rostvorsorge im Gegensatz zum IIer ziemlich schlecht war.

      Ansonsten halt die üblichen Sachen und drauf achten, daß er net von 10 Vorbesitzern kaputt gebastelt wurde und auf exorbitante Versicherungssummen freuen, v.a. bei einem Zweitwagen :baby:

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von F-Thrawn
      Ich fang jetzt noch an zu sabbern wenn ich dran denke....und ich denk mal dem Partyprinz gehts auch so....:D den mussten wir mit gewalt da wegziehen.


      =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) :D:D:D:D:D:D:D :] :] :] :] :] :]

      ....der ist aber auch schön...