Welche Original Stossdaempfer?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Original Stossdaempfer?

      Hallo Leute!

      Da in Kuerze ein Stossdaempfer bei meinem Bora TDI (Bj. 02, 96kW) ansteht, wollte ich mich mal umhoeren, welche Daempfer Ihr empfehlen wuerdet. Es ist das VW Sportfahrwerk verbaut und es sollen wieder "normale" Daempfer rein, also ohne extra Tieferlegung/Federn.

      Was ist z.B. von Monroe Reflex Daempfern zu halten? Oder doch lieber Bilstein?
      Und mit welchen Materialkosten ist in etwa zu rechnen?

      Vielen Dank fuer Eure Antworten!

    • Wenn etwas teurer sein darf auf jeden Fall die Bilstein =)-soll eher günstiger sein, kann ich ebenfalls Kayaba (KYB) empfehlen, vom Preis-Leistungsverhältnis top.
      Ist übrigens keine No-Name Billigmarke wie oft vermutet, sondern einer der größten Dämpferhersteller und Erstausrüster, nur eben hierzuland eher unbekannt.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Wie schaut es denn aus wenn ich wie in meinem Fall das original VW Sport-FW
      drin habe? Muss ich denn dann irgendwelche speziellen Daempfer verwenden oder erfuellen die Kayaba Daempfer diese Anforderungen bereits?

      Vielen Dank!

    • Hallo nochmal!

      Ich habe ein bisschen gewuehlt und dabei folgendes gefunden:

      Kayaba Excel-G oder Bilstein B4 fuer jeweils rund 200 Euro den Satz.

      Und nen Satz Monroe Reflex zu 300 Euro pro Satz.

      Lohnt die Mehrausgabe fuer die Monroe Daempfer?

      So long..