unterschied 100PS, 130PS, 150PS TDI?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • unterschied 100PS, 130PS, 150PS TDI?

      hallo will mir in nächster zeit nen G4 1.9 TDI zulegen un auf der suche bei mobile.de gibts 150 PS versionen für sehr wenig geld mit wenig laufleistung. warum sind 150PS TDIs billiger als ein 100PS TDI mit mehr Laufleistung?
      Sin die 150PSler weniger haltbar? auf was muss ich achten beim Kauf?
      100 130 oder 150PS was ist von der Haltbarkeit am besten?

    • Achten würde ich an deiner Stelle auf folgende Sachen:

      Kundendienste vollständig???
      Zahnriemenwechsel schon getauscht???
      Baujahr normaler TDI oder TDI PD (Pumpedüse)???
      Gechippt oder org. Leistung???

      Sonst halt die normalen Sachen, wie Pflege, Vorbesitzer usw.

      Zu den versch. Motorvarianten findest du über die Suche genug Infos.


      Gruß Timo (Golf_IV)

    • RE: unterschied 100PS130PS150PS TDI?

      Original von vwmarco
      hallo will mir in nächster zeit nen G4 1.9 TDI zulegen un auf der suche bei mobile.de gibts 150 PS versionen für sehr wenig geld mit wenig laufleistung. warum sind 150PS TDIs billiger als ein 100PS TDI mit mehr Laufleistung?
      Sin die 150PSler weniger haltbar? auf was muss ich achten beim Kauf?
      100 130 oder 150PS was ist von der Haltbarkeit am besten?


      Natürlich ist die höhere Motorisierung auch teurer. Ein 150 PS TDI mit wenig km kriegst Du aber nicht für wenig Geld, ist sicherlich ein unseriöses Angebot.

      Von der Haltbarkeit kommt es ganz auf die Fahrweise an. Bei "schlechter" Behandlung kann ein 100PSler genau so schnell "tot" sein wie ein 150PSler.

      Infos zu den Motoren bekommst Du u.a. auf michaelneuhaus.de/golf/golf4beratung.htm
    • Warum ist eine höhere Motorisierung "natürlich" teurer?

      Zum Beispiel die Benziner GTIs mit 150 PS kriegst du doch auch total hinterhergeschmissen, weil die so einen hohen Verbrauch haben

      und bei den Benzin-Preisen...

    • RE: unterschied 100PS130PS150PS TDI?

      Original von vwmarco
      hallo will mir in nächster zeit nen G4 1.9 TDI zulegen un auf der suche bei mobile.de gibts 150 PS versionen für sehr wenig geld mit wenig laufleistung. warum sind 150PS TDIs billiger als ein 100PS TDI mit mehr Laufleistung?
      Sin die 150PSler weniger haltbar? auf was muss ich achten beim Kauf?
      100 130 oder 150PS was ist von der Haltbarkeit am besten?



      Hi Marco

      bezüglich der Haltbarkeit schliesse ich mich Markus an - wer einen AXR richtig durchknüppelt u. nie warm UND kalt fährt, wird seinem Motor u. kraftübertragenden Teilen auf Dauer nix gutes tun. Achte darauf ob alle Inspektionen durchgeführt wurden u. wenn du sicher gehn willst, frag den Verkäufer ob du ne Probefahrt + Rundum-Check beim Gutachter machen kannst. das kostest dich vielleicht mal 60€ u. das isses meiner Meinung nach wert.
      Was die Leistungsstufen betrifft, solltest du auch auf die EZ achten. ich selbst fahr den ASZ mit 130PS, der ist ab EZ 07/2002 (2003er Modell) baugleich mit dem ARL 150PS, bis auf Lader/LLK/Wasserpumpe/Zyko-Schrauben. Der ASZ ist daher ein vernünftiger Mittelweg u. bietet zudem noch Tuningreserven.
      Aber letztendlich musst du selbst entscheiden was für dich am besten ist - 100PS für max. Wirtschaftlichkeit, ASZ für ordentlich Power mit niedrigem Verbrauch oder ARL für noch mehr Power (vor allem im oberen Drehzahlbereich u. Endgeschwindigkeit durch größeren Lader, Elastizität nahezu ident. ASZ, aber größeres Turboloch).
      Hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen..

      Grüsse
      Michael
    • Original von golf5005
      Warum ist eine höhere Motorisierung "natürlich" teurer?

      Zum Beispiel die Benziner GTIs mit 150 PS kriegst du doch auch total hinterhergeschmissen, weil die so einen hohen Verbrauch haben

      und bei den Benzin-Preisen...


      lol...es ging aber um drei Diesel-Fahrzeuge.

      Aus Deinem Statement könnte man schlussfolgern: hoher Verbrauch, billiges Auto ;) :D. Schön wenn es so wäre...
    • Original von Markus1234
      Original von golf5005
      Warum ist eine höhere Motorisierung "natürlich" teurer?

      Zum Beispiel die Benziner GTIs mit 150 PS kriegst du doch auch total hinterhergeschmissen, weil die so einen hohen Verbrauch haben

      und bei den Benzin-Preisen...


      lol...es ging aber um drei Diesel-Fahrzeuge.

      Aus Deinem Statement könnte man schlussfolgern: hoher Verbrauch, billiges Auto ;) :D. Schön wenn es so wäre...


      Ok... schande über mich :D so wars auch wieder nicht gemeint...
    • Also ich versuchs mal so... vielleicht bringt dich das weiter :D

      Ich fahre einen 100PS PD TDI
      Bin absolut zufrieden mit der Fahrleistung (auch nach Chippen)
      Wagen läuft absulut Top seit 80Tkm.
      Wenn ich nochmal die Chance hätte würde ich allerdings zum 130PS PD TDI greifen, weil der
      1. ein 6 Gang Getriebe hat und
      2. 30 PS mehr und somit die bessere Kupplung und das stärkere (wie schon erwähnte Getriebe)

      zum 150PS kann ich leider nichts sagen.

      Meiner einer soll und wird (bei täglicher Pflege) wohl noch lange halten können.

    • Ich habe einen G5 TDI 77 kW und einen G4 TDI 96 kW. Bevor ich meinen 96 kW hatte dachte ich auch, dass der G5 gut geht... :D

      Der Turbo setzt beim 96 kW wirklich sehr brutal ein im Vergleich zum 77 kW.

      Das Drehmoment (310 NM) beim 96 kW ist wirklich geil. :]

      Der 150PSler hat auch nur 320NM. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Markus1234 ()

    • Original von Düse
      Wenn ich nochmal die Chance hätte würde ich allerdings zum 130PS PD TDI greifen, weil der
      1. ein 6 Gang Getriebe hat und
      2. 30 PS mehr und somit die bessere Kupplung und das stärkere (wie schon erwähnte Getriebe)


      sieht bei mir genauso aus...also der 100PS ist schon ein Top-Motor, aber halt mit ein paar Einschränkungen
      wenn du viel stadt etc. fährst und nicht chippen willst, hol den 100PS
      wenn es manchmal krachen soll und du viel den 6. gang benutzen kannst (wobei man den bestimmt auch sehr oft fährt) , hol den 130PS
      ich ärger mich jetzt, das ich gern einen tick mehr leistung hätte, aber das kupplung und getriebe beim 100PS nicht wirklich reif dafür is

      naja shit happens ;)
      OEMplus - 19" BBS - Gewinde - Jubi-Look ---> mein Umbauthread! =)
    • Original von Streetfighter
      sieht bei mir genauso aus...also der 100PS ist schon ein Top-Motor, aber halt mit ein paar Einschränkungen
      wenn du viel stadt etc. fährst und nicht chippen willst, hol den 100PS
      wenn es manchmal krachen soll und du viel den 6. gang benutzen kannst (wobei man den bestimmt auch sehr oft fährt) , hol den 130PS
      ich ärger mich jetzt, das ich gern einen tick mehr leistung hätte, aber das kupplung und getriebe beim 100PS nicht wirklich reif dafür is

      naja shit happens ;)


      Naja bei mir hält das Getriebe und die Kupplung! Konnte bisher keine ermüdungserscheinungen feststellen =)

      Macht echt spaß mit dem Wagen zu fahren!
    • Danke erstmal für die vielen Comments.
      was is besser,normaler TDI oder PD?
      woran erkennt man obs AXR ASZ usw. ist?
      welcher is am besten von diesen motoren?
      schade dass das unseriöse angebote sin son vollausgestatteter 150er für 6000€ orso hätt mich schon gereizt^^

    • Infos zu den G4-Motoren, besonders Diesel-Motoren bekommst Du hier.
      michaelneuhaus.de/golf/golf4beratung.htm#motor
      (Seite weiter runterscrollen)

      Was meinst Du mit besser ? evt. haltbarer ?

      Merkmale größere TDI`s: Ohne Typenbezeichnung am Heck (und selbst mit Bezeichnung nicht eindeutig) ist es nicht ganz 100 % von "außen" feststellbar.

      Z.B. mit 6-Gang könnte auf einen 130 bzw. 150ps TDI hindeuten, aber man konnte auch den 100ps TDI mit 6-Gang kaufen, oder ?

      Der 130ps bzw. 150ps TDI hat größere Bremsscheiben als der 100ps TDI und der Tacho geht bis 260.

      Mehr fällt mir auf die schnelle nicht ein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Markus1234 ()

    • Original von vwmarco
      Danke erstmal für die vielen Comments.
      was is besser,normaler TDI oder PD?
      woran erkennt man obs AXR ASZ usw. ist?
      welcher is am besten von diesen motoren?
      schade dass das unseriöse angebote sin son vollausgestatteter 150er für 6000€ orso hätt mich schon gereizt^^


      Vollausgestatteter ARL für 6k€ ? :D

      ... dann aber mit 300tkm vielleicht... ;) Nee, mal im Ernst, einen 150er mit <90tkm und ner schönen Ausstattung kostet locker mal 12k€!

      @Markus:
      Der 100PS Tdi hatte kein 6-Gang, der 115er hatte. Der Tacho geht außerdem auch beim 100PS Tdi bis 260km/h ;)
    • Original von FireICE
      Original von vwmarco
      Danke erstmal für die vielen Comments.
      was is besser,normaler TDI oder PD?
      woran erkennt man obs AXR ASZ usw. ist?
      welcher is am besten von diesen motoren?
      schade dass das unseriöse angebote sin son vollausgestatteter 150er für 6000€ orso hätt mich schon gereizt^^


      außerdem auch beim 100PS Tdi bis 260km/h ;)


      :baby: 8o:rolleyes::P