Dauerhupen nach GRA Einbau

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dauerhupen nach GRA Einbau

      Hallo,

      ich habe gestern bei meinem Golf die GRA nachgerüstet. Diese funktioniert auch und die sonstigen Funktionen des neuen Lenkstockhebels funktonieren auch. Der Airbag Aus- und wieder Einbau hat auch ohne Fehler geklappt, Lampe geht bei Zündung ein ganz normal aus.

      DOCH: Sobald ich die Zündung einschalte kommt ein Dauerhupen.. Beim ersten mal Zündung ein nicht.. erst als ich den Motor zum ersten mal gestartet habe. Seitdem auch bei Zündung einschalten. Ich habe vorerst die Sicherung der Hupe rausgemacht (Damit ich von der Werkstatt nach Hause konnte Ohne alle zu wecken :] ). Morgen dann Fehlersuche..

      Hat jemand ne Ahnung was da schiefgelaufen sein könnte? beim Airbag wiedereinsetzen vielleicht irgend nen Kontakt eingeklemmt? was falsch angeschlossen?

      P.S.: laut VAG COM ist auch kein Fehler im Steuergerät hinterlegt..

    • Hi..

      Kann eigentlich nur was mit'm Lenkrad zu tun haben.. Die Hupe wird nämlich nur über den Kontakt im Lenkrad und ein Relais gesteuert, Steuergeräte sind da zum Glück nicht beteiligt.

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • RE: Dauerhupen nach GRA Einbau

      Original von maltestenzel
      Könnte dieser kleine Stecker sein, den man am Lenkrad festmacht? Ist mit am Kabelstrang der zum Airbag führt...



      Hm... Also dieser kleine gelbe da.. der ging eigentlich nur in eine Richtung rein wie die anderen auch.. somit dürfte man die ja theoretisch nicht verkehrt anklemmen können. Oder könnte es hinterm Lenkrad diese Scheibe sein (wo man diesen anklemmt) die sich drehen lässt.. also auf den Lenkstockhebeln sitzt? Weil die hatte Kumpel in der Hand weil er sich die anschauen wollte (ist etwas anders als bei seinem Golf) kann es sein das das Ding ne Runde verdreht ist?
    • Original von kippi
      diese Scheibe sollte man nicht verdrehen ;) also die Schleifkontakte.... wenn ichs noch recht weiss


      Denk ich auch.. obwohl beim älteren Modell wie beim Kumpel is da ne Arretierung dass man das nich verdrehen kann.. bei mir (BJ'02) gibts sowas nicht mehr komischerweise..

      ich werd erstmal nochmal Airbag raus und nach dem gelben Stecker zu dieser Scheibe schauen.. wenn da alles io ist werd ich wohl das Lenkrad nochmal ganz ausbauen müssen.


      ...hab mal eben als erstes probiert was passiert wenn ich die Stromversorgung vom GRA abmache.. dann ist das hupen weg.. und die Hupe funktioniert dann korrekt nur wenn ich drauf drücke.. also normal. schau mir nochmal die Pin-Belegung an aber sollte theoretisch auch korrekt sein, da die GRA ja auch funktioniert hat gestern beim testen. Lampe leuchtet, merkt und hält sich Geschwindigkeit.. also komisch

      Es lebt! hab nix verändert.. nur GRA- Strom ab und wieder dran. Pin-Belegung war korrekt. Hupen ist weg.. GRA funzt.. *glücklich bin*
      Diesen Fehler musste man wahrscheinlich nicht verstehen..

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von VariantRacer84 ()