Problem beim Einbau von JVC KD-AVX1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem beim Einbau von JVC KD-AVX1

      Toll, jetzt kauf ich mir mal was ich alter Geizkragen, und nun das :

      Ich hab mir ein neues Radio zugelegt. Das JVC KD-AVX1. Hab mir den passenden Rahme gekauft und den Adapter bei audio-equipment.de den Du mir Vadder.Meier mal genannt hatte. Alles eingebaut, nun tritt folgendes auf. Das Ding hat Saft. Wenn ich auf „Eject“ drücke fährt er brav nach unten und leuchtet schön und nimmt auch die CD anstandslos an bzw. wirft diese wieder aus. Wenn ich auf Power drücke passiert aber GARNIX. Hast jemand eine Idee woran das liegen könnte ???

    • das ist das Problem mit den neuen Autos, man kann ja nix mehr ordentlich selbst machen.

      Nen bekannter hat sich beim Händler nen Radio einbauen lassen und danach musste ihm der Händler ne neue Wegfahrsperre einbauen.

      Bei meinem guten alten dreier Golf hatte ich so Probleme nicht.

      Ich denke das Problem ist das du das Teil noch irgendwie an die Zündung bekommen musst dann müsste es funktionieren. sobald du den Schlüssel reinsteckst müsste es dann gehen. Aber frag mich nicht wie?!
      Geh am besten zum vernünftigen Car-Hifi Laden und lass es dir ordentlich einbauen.

      Ma was anderes, warum kaufst du dir nicht nen schönes Original VW-CD-Radio, die sind meist besser als die von JVC oder anderen?! (vor allem sehen die in dem Riesen DIN-schacht besser aus.

    • Hallo,

      hast Du das Adapterkabel mit Zündplusanschluss genommen?
      Wenn ja: Evtl. ne falsche Kammer im Sicherungskasten erwischt?

      Das Symthom Deines Radio´s sagt ganz klar das dem Radio die Zündplus-Leitung fehlt.

      @ICON: Solange man (der Händler) weiss was er tut ist es kein Problem in neuen Fahrzeugen ein anderes Radio nachzurüsten....der Golf 5 gehört da noch zu den einfachen Auto´s.
      Wer natürlich einfach drauf los bastelt ohne sich vorher schlau zu machen......:-(

      Zur Qualität der Radio´s: Was VW qualitativ an Radio´s anbietet ist gegen ein gutes Nachrüstradio´s schlicht Kernschrott. Weder Funktionen noch Klangqualität sind vergleichbar.
      Mittlerweile bekommt man zwar mit Aufwand Musik da raus, von echtem Hifi ist das ganze aber noch weit entfernt.

      Gruss Frank