Heckklapenentriegelung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckklapenentriegelung

      Hallo,
      folgendes Problem:Hab meine Heckklappe komplett gecleant stellmotor eingebaut usw. aber öffne ich sie nun springt nicht aus dem schloss heraus obwohl die anschlaggummis schon auf letzte kante rausgedreht sind!!
      MfG Skunk

    • Es gibt noch eine 3. Möglichkeit:

      Anstatt dünnem Draht/Seil zwischen dem Stellmotor und dem Entriegelungshebel nimmst du einen richtig festen (2mm Durchmesser) Draht, der sich nicht verbiegen usw kann. Dann funktioniert das ganze auch.

      Allerdings musst du beachten, dass der Stellmotor dann sehr flach (also fast parallel zur Unterkante der Heckklappe) ziehen muss - der Draht muss also parallel zur Heckklappenunterkante verlaufen. Nur dann funktioniert das Ganze problemlos. Bei mir geht das seit ca 4 Monaten ohne Probleme.

      Die 2 oben genannten Möglichkeiten hab ich dagegen nicht umgesetzt, da meiner Meinung nach zu nervig (Schlossumbau - sehr hartes Material) bzw zu unansehnlich (Sprungfedern - die stehen brutal raus).