Stabi ausbauen???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stabi ausbauen???

      Hallo,

      heute hab i von nem komischen Mechaniker gehört, dass i beim Stabi austausch die achse abschrauben muss???

      stimmt das??? wär ja scheiß viel arbeit, oder geht der auch so von selber raus???

    • Ja, es muss die komplette Vorderachse ab. Wenn du es schonmal gemacht hast, dann ist es in einer bis 2 Stunden erledigt. Wenn du es noch nie gemacht hast, dann viel Glück :D

    • ich habe den bei mir damals gewechselt ohne einer hebebühne, und habe festgestellt das ich diese drecksarbeit nie wider machen werde.

      aebr mal was anderes, muss man den Stabi bei jedem motor wechseln? 1,4 1,6 1,8 1,9???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kleiner ()

    • Original von kleiner
      ich habe den bei mir damals gewechselt ohne einer hebebühne, und habe festgestellt das ich diese drecksarbeit nie wider machen werde.

      aebr mal was anderes, muss man den Stabi bei jedem motor wechseln? 1,4 1,6 1,8 1,9???


      Ohne Hebebühne??? Wie hast denn das angestellet??? lol

      Ja, muss überall gewechselt werden wenn man tief will. Wenn man einen 4motion hat dann nicht.
    • Original von MAD_GTI1.8T
      hmm, aber warum muss die achse ab??? kann man den nicht irgendwie herausziehen???


      NEIN kann man nicht, willst du das nicht verstehen?

      Ich habs jetzt schon 5mal gemacht. Es MUSS die Achse runter.