Luftzufuhr bei R-Line Schürze und Gittern

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Luftzufuhr bei R-Line Schürze und Gittern

      habe vorne eine original r-line schürze verbaut und eben die lüftungsgitter, die dabei waren.
      bei den gittern rechts und links sind die "löcher der gitter" nicht ausgestanzt. nur das mittlere gitter ist offen. bekommt mein motor (1,4 L) noch genügend luft, oder muss ich die löcher rechts und links auch noch auf machen?

      achja...ich hab mein kennzeichen in das mittlere gitter runter gesetzt. durch das kann der motor ja noch weniger luft ansaugen.
      das genaue maß des kennzeichen weiß ich jetz nicht, aber es is auf jeden fall das kürzeste, dass sie drucken konnten. sind auch nur 4 zeichen auf dem kennzeichen ;)

      also reicht das mit der luftzufuhr?

      danke schon mal...

    • RE: Luftzufuhr bei R-Line Schürze und Gittern

      Also die Luftzufuhr rechts und links brauchst du normal nicht bei deinem Motor.. aber die Zufuhr in der Mitte schon.. setzt es lieber hoch und ruhe ist es...
      gruß Patrick

    • bin gerade nochmal mit meinem golf gefahren und folgendes is mir aufgefallen...

      nach ca. 1 km war die nadel der wassertemperaturanzeige schon auf 90 grad. hab den motor nicht höher wie 3000 umdrehungen gedreht und bin nur in den ersten 3 gängen gefahren. is das bei euch auch so, dass die wassertemperaturanzeige so schnell hoch geht?

      ich kenns halt von meiner mutter ihrem corsa...da kann ich bestimmt 4 km fahren und bis 4000 umdrehungen drehn bis sich die nadel überhaupt anfängt zu bewegen.

      is das bei mir normal?

    • Madonna bei dem Motor ist, das nun wirklich schnuppe, selbst bei meinem 1,9 TDI(ca.160 PS) macht es nicht viel Unterschied. Unsere Motoren sind spielzeugmotoren da braucht man sich nicht wirklich viel Gedanken um Luftzufuhr machen......

    • Das will ich sehen das das bei nem Tdi keinen Unterschied macht, ob die Gitter offen oder zu sind. Dann hätte sich VW ja auch gleich den Ladeluftkühler sparen können.

    • RE: Luftzufuhr bei R-Line Schürze und Gittern

      Original von Dr.Arigano
      habe vorne eine original r-line schürze verbaut und eben die lüftungsgitter, die dabei waren.
      bei den gittern rechts und links sind die "löcher der gitter" nicht ausgestanzt. nur das mittlere gitter ist offen



      Also wenn Du eine originale R-Line hast, dann sind die Gitter alle offen. Beim R32 sind die links und rechts geschlossen. Ich hab selber ein R-Line nachträglich verbaut und da sind auch die äußeren Gitter offen.