ZV nachrüsten Frage Heckklappe

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ZV nachrüsten Frage Heckklappe

      Hallo an alle ich habe einen Golf IV Bj. 2000 und muss jede Tür mit meinem Schlüssel einzeln auf und abschließen. Nun möchte ich eine ZV nachrüsten:

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…eName=STRK:MEWA:IT&ih=012

      Nun benötige ich einen Stellmotor für eine nicht gecleante Heckklappe einfach nur ein Motor der die Heckklappe entriegelt aber nicht öffnet.
      Ist dieser der richtige? :

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…ame=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

      Vielen Dank an alle die mir helfen und einen schönen Sonntag wünsch ich euch!!!

    • ja der stell motor könnte so einer sein wie aus der golf heckklappe aber genauso auch vom tank bei beiden gibts aber einen unterschied der für den tank geht immer in seine ausgangsposition zurück der für die heckklappe nich ;) auf jeden fall sieht meiner genauso aus aber frag den verkäufer nochmal genau von wo der ist.

    • Aber das ist doch OK wenn der für die Heckklappe auch zurück in die Ausgangsstellung geht oder der hebelt ja nur die Klappe auf wie ich es sonst mit der Hand machen würde sprich Griff ziehen und zurück fallen lassen oder seh ich das jetzt falsch?

    • Kann mir keiner weiterhelfen? Ich benötige den Motor nicht zum entriegeln der Heckklappe sondern zum öffnen... und wenn ich sie manuell öffne ziehe ich den griff die heckklappe geht auf und dann lass ich den griff los und er geht in die ausgangsstellung. So muss doch auch der Motor wieder in die Ausgansstellung gehen wie beim Tankdeckel oder hab ich einen Denkfehler? BITTE HELFT MIR!!!!!

    • Zitat:
      also bei mir war das so das der stellmotor eine verbindung vom griff zum offnungsmechanismus hergestellt hat. nun kann es aber sein da du ja original

      keine zv hast das dein griff und der ganze mechanismus ganz anders aufgebaut ist evtl auch die heckklappe da dort der stellmotor dran befestigt ist Augenzwinkern

      am besten wäre wenn du mal beim teileverwerter oder schotti hin gehst und
      dir nen gebrauchten griff + schloss von einem mit zv besorgst und dir das

      einbaust oder zumindest mal anguckst weil ich hab selbst noch keins ohne zv gesehen und kann dir deswegen nur wenig helfen aber ich kann dir sagen das die mit zv komplitziert aufgebaut sind verwirrt fröhlich

      lass den rest aber lieber wieder in dem thread besprechen:golfv.de/wbb2/thread.php?threadid=61477
      weil der hier für was anderes gedacht ist


      ne der ist leider nicht drinne
      also bei mir ist auch ein gestänge vom griff zum öffnungmechanismus und das schloss blockiert den wenn zugeschlossen ist und trennt den griff vom gestänge zum öffnungsmechanismus....
      kann dir auchma n foto schicken wenn du möchtest hab dich im msn geaddet nicht wundern hoffentlich durfte ich das überhaupt ;)
      weiß nur nit wo hier n schrotthändler sein könnte mist... naja muss ich mal gucken! sozusagen ist das zv schloss der heckklappe anders... hat das schloss da einen extra motor? oder wie entriegent die zv den griff?

    • ich hab das leider nicht mehr alles so im kopf aber wenn du es jetzt so beschreibst müssten die beiden griffe sehr ähnlich sein und ich glaube bei den mit zv hängt der motro am schloss und dreht es immer wenn nen schlüssel drann hängt!?!?! bin mir aber nich ganz sicher ich war froh als es bei mir endlich raus war :D

      edit: vielleicht kann ja mal einer mit zv schloss nen bild reinstellen damit wir uns das nochmal angucken können ;) thx

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eric.x ()

    • Hab jetzt vielleicht ne lösung ich mach das schloss einfach ohne funktion bau mir nen stellmotor der zv ins heck der den griff mit dem öffnungsmechanismus verbinden bzw trennt und noch nen 2. motor der wie beim tank die kofferraumklappe aufspringen lässt.... somit brauch ich das schloss hinten nit mehr is dann einfach deko :D
      und ver und entriegeln kann ich dann halt immer mit ffb machen und wenn ich auf kofferraumtaste drücke springt der zusätzlich noch auf und richtig aufmachen mach ich mit griff sonst müsste ich ja noch ne feder oder nen zugmotor einbauen.....
      ob das ne lösung ist?

    • ja das könntest du machen aber um die heckklappe aufspringen zu lassen müsstest du auch den griff ausser gefecht setzten weil der mit nem gestänge an dem öffnungsmechanismus befestigt und dann könntest du dort schlecht den motor anschließen weil der dann so stark sein müsste das er selbst den griff nach aussen drückt und das ist glaub ich nicht der fall :O is jetzt schlecht zu erklären :]

      am besten du cleanst deine heckklappe und bastelst kurz am öffnungsmechanismus so das der nur noch eine rastestufe hat und dann haste auch am wenigsten probleme :D aber ich denke ma das dir das zu teuer wird oder? :]

      probier einfach wie du es denkst oder wenn du hier mal schnell nen verlinktes bild posten könntest dann könnte ich dir evtl auch weiter helfen ;)

    • ne der griff muss nit mit bewegt werden nur das gestände und dann kann sich seperat vom griff bewegen!
      würde sie gerne cleanen aber hab leider nit genug geld dazu denn muss ja zugeschweist werden und dann neu lackiert is doch ziemlich teuer oder? hinzu kommen ja noch die sprungfedern oder der hubmotor der die kofferraumklappe richtig öffnet ohne griff ist das ja sonst ziemlich schwer...

      ich glaube ich hab jetzt schon nur eine rastestufe denn wenn ich das gestänge von innen nach links ziehe geht der kofferraum komplett auf.....

      ich denk mal ich werde n bild von dem mechanismus am we reinstellen kannste es dir mal angucken...