ich bin zu dumm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ich bin zu dumm

      hi leute ich breuche eure hilfe abermals und zwar such ich die seite wo mann seine Kfz daten eingibt und mann bekommt gesagt was er noch wert ist
      es geht sich darum das ich ein fahrzeug checken will es mir aber komisch vorkommt das die karre so wenig kilometer runter hat
      thx im voraus skyliner1987

      ps: ja ich weiß das es die suche gibt aber ich bin zu blöd sie zu benutzen :rolleyes:

      pps hier ist der link:GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von skyliner1987 ()

    • thx das ist es und was haltet ihr von dem fahzeug weil bei autobudget muss ich zustand schlecht angeben um ca denn preis zu erzielen

    • Alles klar ... jetzt hat es geklappt!

      Mmhh hört sich doch soweit echt vielversprechend an?! Schau dir das Fahrzeug doch einfach mal an (wenn es jetzt nicht soweit entfernt steht), vereinbar mal ne Probefahrt ... und wenn du es genau wissen willst, kannst du ja während der Probefahrt ATU / Pit Stop / oder ?! ansteuern um das Fahrzeug kurz durchchecken zu lassen?!

      Man könnte sich auch den Fahrzeugbrief zeigen lassen und die / den Vorbesitzer anrufen und nachfragen.

      Ich habe meinen Golf 1,6 (10/99) auch mit knapp 50 tkm erworben ... wurde von einer älteren Frau gefahren ...

    • na ich weiß net aber dein vorsclg hört sich gut an und der preis gerechtfertigt???

    • Original von skyliner1987
      na ich weiß net aber dein vorsclg hört sich gut an und der preis gerechtfertigt???


      mmhh gute Frage; Ich finde schon, das Fahrzeug hat echt viel an Ausstattung, ist wenig bewegt worden, hat nen akzeptablen Motor, ...

      meiner Meinung schein der Preis für ein Händlerangebot mit 12 Monaten Gebrauchtwagen Garantie ordentlich zu sein. Ok wenn du dir das Fahrzeug anschaust, und nicht ganz auf den Mund gefallen bist - wird sich da am Preis wohl noch etwas machen lassen bzw. es irgendwelche Zugaben dabei geben.

      Schau dir das Fahrzeug in Ruhe an, nimm vll noch eine weitere Person mit, die sich ebenfalls etwas auskennt - 4 Augen sehen mehr als 2! schau dir die Abnutzung der Türgriffe an (die kann man u. U. austauschen kostenlos lassen), nimm den Kofferraumboden mal hoch (da wo das Reserverad drunter ist) schau nach ob der Rahmen sich verzogen hat - evtl. durch einen Auffahrunfall, Profiltiefe und Beschaffenheit der Reifen, etc. da gibt es wirklich so einige Faktoren wo man den Händler gute Argumente für einen Preisnachlass geben könnte!!!

      ------------------------------------------------------------------------
      ich habe etwas handeln können und noch ein paar Teile dazubekommen für einen super Preis!
    • wenn die Reifen z. B. beschädigt sind, würde ich mir die austauschen lassen / bei der Probefahrt - RADIO AUS LASSEN und genau hinhören; die Schaniere der Türen können z. B. knarzen (bekanntes Problem, die können aber gegen neue ausgetauscht werden) / Schiebedache auf machen ne Runde fahren, dann mal aufstellen lassen und fahren, etc. - bei meinem gibt es so ein raschenlndes Geräusch was ab und an auftaucht / lass den Auspuff mal auf undichtigkeit überprüfen / alle Knöpfe und SChalter ausprobieren / ist alles an Bordwerkzeug dabei / warndreieck & verbandskasten & warnweste (sind zwar keine Pflicht vom Autohaus, werden jedoch gern mal mit rausgegeben) / lassen sich die Sitze Problemlos verstellen / gibt es evtl. einen Hagelschaden, minimale Schäden die für den Händler vll nicht nennenswert sind; für dich aber / wird das Fahrzeug mit allen Schlüsseln ausgeliefert (2 normale Schlüssel und einen Werkstattschlüssel müssen das meine ich sein) / versuch auch die große Insektion machen zu lassen, da diese bald anstehen wird (ca. bei 55.000 bis 60.000 tkm) und die wirklich gut ins Geld gehen kann / neuen Ölwechsel; direkt mit Filter / überprüfe die Bremsen - Beläge und Scheiben / wie reagiert die handbremse /

      ggf. Funkferbedienungen austesten / elek. Fenster ausprobieren / war das Fahrzeug nen Garagenfahrzeug / ein raucher bzw. nichtraucherfahrzeug (ist der Himmel leicht vergilbt bzw. angelaufen, benutzung des Aschenberchers - Brandlöcher etc.)

    • RE: ich bin zu dumm

      Original von skyliner1987
      es geht sich darum das ich ein fahrzeug checken will es mir aber komisch vorkommt das die karre so wenig kilometer runter hat


      Nur weil er wenig runter hat muß nicht gleich irgendwas nicht stimmen!
      Ich habe meinen G4 1.8-20V Highline BJ.98 in Top Zustand mit nur 19.000km auf der Uhr 2002 gekauft.Vorbesitzer war ein älteres Ehepaar (über 60) die den Golf gehegt und gepflegt haben als Neuwagen und ihn nur am Wochenende zu einer kleinen Spritztour aus der Garage geholt haben. =) Er war dem Ehepaar dann aber für die wenige Nutzung einfach zu teuer geworden und sie haben ihn im Autohaus gegen einen neueren Polo in Zahlung gegeben.

      Und auch ich schone ihn...habe nun 2006 nur knapp 65.000km runter und mache brav die Inspektionen weiter so wie die alten Vorbesitzer. =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Hallo !

      Ich würde von dem Wagen die Finger lassen, weil die Klimaanlage fehlt. Selbst wenn es dir persönlich nichts ausmacht, wird später der Wiederverkauf sehr schwer. Klima ist heutzutage halt ein MUSS. Naja, davon abgesehen finde ich den Wagen für die Ausstattung auch sonst viel zu teuer. Kein Navi, kein Xenon, kein Leder, kein gar nix. Schön, dass er wenig KM runter hat. Aber mit dem Baujahr fällst du leider aus der Lifetime raus und das wäre für MICH das absolute KO.

      Grüße, Michael

    • es ist schwer Fahrzeuge mit Schiebedach UND Klima zu finden. Ich wollte eigentlich auch Klima haben, hab mich aber dann doch für das Schiebedach entschieden - Klimaanlage ist ein Wartungsfaktor / eingeschaltet ein Leistungsverlust / und ab und an eine Fehlerquelle!

      Leder ist nicht immer ein Vorteil - im Sommer zu heiß im Winter zu kalt - das Fahrzeug hat Recarositze drin - ist doch auch schon mal ewas.

      Aber jedem das Seine !!! ;o) *fg* Wenn jeder den gleichen Geschmack hätte - würden ja alle mit dem selben Fahrzeug rum fahren!!! Warum modifiziert man sein Fahrzeug?! um individuell seine persönlichen Akzente zu setzen.