Hat ein GTI mit DSG Launch Control?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hat ein GTI mit DSG Launch Control?

      Hat ein Golf V GTI mit DSG Launch Control? Irgendwo habe ich gelesen: Bremsen, S oder Manuell rein, ESP aus, Vollgas, Bremse los. Tut's das?
      Gruß
      Frank

    • Also meines Wissens nach gab es diese Launch-Controll nur ganz am Anfang im Golf IV R32. Dann wurde diese Funktion wegen einer zu starken Belastung des Antriebsstranges deaktiviert. Ob man die wieder aktivieren kann, kann ich dir nicht sagen, aber ein Tuner (glaube Wendland) bietet eine Umprogrammierung des DSG im Ver GTI an, und dann funktionierte das wieder (zumindest im SportAuto Test). Also einfach mal dort fragen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von C.D.T. ()

    • Benutzen der Launch-Control:

      ESP off
      DSG Wählhebel in S
      Bremse treten und danach Gas geben
      --> die Drehzahl geht auf 2500 upm und wenn ihr dann von der Bremse geht gehts vorwährts


      Deutschland hat verloren =(

    • Original von GTI-Styler
      Benutzen der Launch-Control:

      ESP off
      DSG Wählhebel in S
      Bremse treten und danach Gas geben
      --> die Drehzahl geht auf 2500 upm und wenn ihr dann von der Bremse geht gehts vorwährts


      Deutschland hat verloren =(


      genauso sieht es aus !!!

      Du hast dann nur noch den grinsenden Gesichtsausdruck vergessen !! *lol* :D
    • Tatsache, tut's supergut. Wichtig ist: Vollgas. Die Drehzahl geht dann wirklich nur auf 2500. Und besser nicht mitten in der Stadt machen, da outet man sich sofort als Vollproll. Es sei denn einem ists wurscht... :]

    • Ja und die Kiste beschleunigt dann alle Gänge bis an die Kotzgrenze und fährt solange Top Speed bis nix mehr geht oder man bremst, oder wie kann man die Sache erklären?

    • naja launch control stammt wohl aus der formel1 und dann hatte es meines wissens der bmw 3er csl....... ich hoffe ich erklär es jetzt richtig... da startet der motor mit maximaler kraft und schießt dich weg wie das space schuttle und er pusht so lange nach vorne (wie oben beschrieben) bis eben die bremse betätigt wird.....
      hoffe das war einigermaßen richtig...
      ach ja wegen f1 ... michael, alonso und co haben auch sowas.... das regelt den schlupf von den rädern usw.....

    • hey - ich hab da auch mal ne frage: wenn man das gaspedal ganz durchtritt geht die drehzahl auf 3000 bei mir.
      oder darf man den letzten klick am pedal nicht durchtreten?


      entweder mach ich was falsch oder es sind einfach 3000 und nicht 2500 :)

      ich habs natürlich nur einmal ausprobiert....weil...wie gesagt...ist oft eher unpassend und auch unnötig :D

      Gruß Michi

    • Ja das passt schon, wenn man keine LC hat würde man das schon merken. :)

      Es ist immer irgendwas zwischen 2500-3000 U/min. Keine Ahnung nach was sich das genau richtet!? :O

      Aber beim GTI machts nicht viel Sinn wenn man nur voll am Gas drauf bleibt, dann drehen nämlich die Räder nur noch durch, man muß gleich nach dem launch das Gaspedal regeln damit man ihm genau soviel Kraft gibt das die Räder gerade nicht durchdrehen, das wäre dann der Optimalfall. =)

      Amerikanische GTIs z.B.: haben das oft nicht Serienmäßig, aber man kanns codieren lassen.