Carguard Erschütterungssensor...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Carguard Erschütterungssensor...

      Hi Leute,

      wenn einer von euch zufällig auch eine Carguard Defender in seinem Golf verbaut hat, würde mich mal interssieren, wo ihr den Erschütterungssensor "versteckt" habt.....

      Ich hab meinen am Querträger unter dem Armaturenbrett mit doppelseitigem Klebeband befestigt.

      Jetzt stellt sich mir aber die Frage: Wann reagiert der Sensor "früher" ?
      Ich könnte mir vorstellen, daß die Steifheit und die Masse des Querträgers einiges an Erschütterungen dämpft bzw. sogar komplett absorbiert... :baby:

      Wäre z.B. das "Aufhängen" an einem Kabelbaum die bessere Lösung ?

      Wäre super, wenn ihr mir dazu was schreiben könntet aufgrund eurer eigenen Erfahrung !
      Danke !!!

      obiwan2

    • probier es doch einfach aus! ich hatte damals in meinem Golf IV den Sensor auch am Querträger und es war alles super!

      Schlag doch mal gegen deine Scheiben und guck ob er immer auslöst! und dann stellst du noch die Empfindlichkeit ein, dass er nicht grade dann auslöst wenn dir ein Vogel auf die Scheibe "kackt" =)

    • Hi GTI-Styler,

      also auf höchster Empfindlichkeit für den Vor-Alarm muß man schon "etwas fester" auf die Scheiben oder die Blechteile (Säulen) kloppen, damit das Teil ein Signal gibt...leider geht ab und zu auch der Voll-Alarm (obwohl ich den Regler dafür fast auf die Mittelstellung gedreht hatte) dabei los.

      Das mit dem "hauen" muss ich künftig etwas sanfter machen.... ich dachte vorletztes Wochenende (nachdem ich alles eingebaut und angeschlossen hatte), probier's doch mal aus....an der A-Säule kann ja nix passieren -> DACHTE ich !!! Jetzt hab ich direkt ein paar Dellen in der Verkleidung der A-Säulen... 8o

      Wer hätte denn auch nur einen einzigen Gedanken daran verschwendet, daß man sich bei etwas festerem "Hinhauen" auf die A-Säule gleich die Verkleidung verbiegt..... X(

      Mal schauen, ob ich's mit 'nem Dellenzieher wieder raus bekomme...

      Also, wenn Du meinst. daß der Platz am Querträger eigentlich o.k. ist, dann lass ich das ganze so, wie's jetzt schon aufgebaut ist... dann muß ich halt noch ein wenig mit den beiden Reglern "spielen".

      obiwan2

    • wenn du auf die Scheibe "haust" schlag so doll, dass es nicht z.B. wie aus versehen beim Vorbei gehen passeieren kann. Und dann muss der Vollalarm auslösen, da die Alarmanlage ja dann auslösen soll, wenn jemand mit Absicht dein Auto beschädigen will!

      Gruß

      Simon

    • Also meine Wenigkeit hatte früher ne Clifford mit Erschütterungssensor und die musste man "damals" an der Lenkstange (irgendwo hinterm lenkrad *g*) befestigen...

      Das ganze ist aber schon gute 10 Jahre her ...

      Grüßle

      Mike aka sunsetred