Monitor von Laptop verwenden?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Monitor von Laptop verwenden?

      Mahlzeit,

      ich hab nen alten Laptop daheim. Jetzt hab ich mich gefragt, ob es irgendwie möglich ist, dass ich den Monitor des Laptops verwenden und bei mir im Auto einbaue. Und halt dann an ne Playstation 2 oder so anschließe.

      Ist das irgendwie machbar? Wenn ja, was muss man alles an dem Monitor machen? Weil ich brauch ja letztendlich Chinch-Anschlüsse.

    • Original von fireman
      nein ist definitiv nicht möglich.
      Es gibt keine adapter für die TFT's von Laptops auf VGA oder ähnliches.

      Hatte ich auch schon einmal versucht.

      fireman


      das stimmt nciht es gibt adapter aber nicht für alle tft's und die adapter kosten schnell mehr als ein neuer tft.
    • dann zeig mir mal solch ein adapter.

      ich hatte damals in mehreren Computer Fachgeschäften nachgefragt.
      Die sagten alle das es nicht möglich ist, weil es einfach keine Norm für die Hersteller gibt und auch keine Adapter.

      fireman

    • Original von fireman
      dann zeig mir mal solch ein adapter.

      ich hatte damals in mehreren Computer Fachgeschäften nachgefragt.
      Die sagten alle das es nicht möglich ist, weil es einfach keine Norm für die Hersteller gibt und auch keine Adapter.

      fireman



      wo hast du gefragt im mediamarkt?
      du brauchst eine tft controller und die sehen so aus




      das problem ist den passenden zu deinem tft zu finden und meistens lohnt sich das dann vom preis nicht mehr.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MacBeth ()

    • Original von fireman
      nein ist definitiv nicht möglich.
      Es gibt keine adapter für die TFT's von Laptops auf VGA oder ähnliches.

      Hatte ich auch schon einmal versucht.

      fireman


      So würde ich das nicht sagen. Hier maltepoeggel.de/html/tft2pc/ hat schon jemand erfolgreich gebastelt. Aktuelle TFT Panel haben teilweise einen DVI Anschluss könnten also an einer aktuellen Grafikkarte (mit einigen Anpassungen) betrieben werden. Neulich habe ich ein Projekt gelesen, wo jemand den DDC Kanal selber mit einem uC nachgebildet hat um sein Panel ans rennen zu bringen. Also möglich ist sehr viel!

      Wenn Du den Hersteller und Teilenummer des Panel kennst wirst Du sicher genauere Informationen im Netz finden...

      ...Alex
    • Ich hatte ne ähnliche Idee vor meinem jetzigen Umbau und hatte sogar "meinen eigenen" Elektrofreak an der Hand. Letztendlich hatten wir aber beschlossen, dass es den ganzen Aufwand, und davon hätts reichlich gegeben (exotischer Hersteller, fehlende ID Nummern, keine im Netz stehenden Belegungspläne etc.) nicht wert sei. Ich hätte mir dann auch nen Monitor von cartft.de geholt, wenn ich dann nicht doch meine andere HU gefunden hätte ;)

    • Also ich würde auch raten einfach einen TFT-Monitor zu kaufen.
      Hatte heute wieder das Vergnügen an einem Laptopmonitor rumbasteln zu dürfen.
      Wie schon vorher gesagt wurde ist es den Aufwand nicht wert.