Beste Lösung für mp3???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beste Lösung für mp3???

      Hallo Leute.

      Könnt Ihr mir mal bitte eure Meinungen mitteilen?
      Ich suche eine gute und preisgünstige Lösung zum mp3 hören.
      Es handelt sich um das Auto von meinem Vater und er hat keine Lust großartig zu investieren (ich hab mich in meinem Golf für das Kennwood DDX7025 entschieden -> Klasse). Orginal hat er das normale RCD300 drin.

      Ich danke euch schonmal für eure Vorschläge.

      bye bye

    • RE: Beste Lösung für mp3???

      Wenn du bereits einen mp3 Player(tragbar) besitzt und dein Radio über einen Chinch Eingang (Line In/Aux) verfügt kannst du über ein Adapterkabel von Klinke(das ist auch an deinen Kopfhörern dran) auf Chinch anschließen und fertig ist der Lack! :] Ganz einfach...Kosten 8€ ;)

    • Hi,

      aber pass auf das du nicht das allerbilligste kaufst. Ich hab bei Ebay eins fuer ca. 60 Euro gekauft, kaum Radioempfang (im Gegensatz zum Sony vorher), CDs wurden nach Lust und Laune abgespielt...

      Besser ein paar Euro mehr investieren und was ordentliches kaufen...

      Andrea

    • kauf ja keinen elektroschrott!
      damit wird er nicht glücklich... auch wenn ihm das nicht allzu wichtig ist!
      für unter 100eus bekommt man nur müll. man bekommt schon wundergute radios für ca. 150... und da lohnt es sich wirklich die 50 eus mehr zu investieren... er investiert ansonsten nur 2 mal.

    • Original von andrea_golf
      ...aber pass auf das du nicht das allerbilligste kaufst. Ich hab bei Ebay eins fuer ca. 60 Euro gekauft, kaum Radioempfang (im Gegensatz zum Sony vorher), CDs wurden nach Lust und Laune abgespielt...


      Also prinzipiell sehe ich das ganau so allerdings habe ich ein Sony eingabaut und der Radioempfang ist gelinde gesagt unter aller Sau (trotz Zusatzverstärker) :(

      Das Aldi Radio von meinem Kumpel dagegen hat nur 79 Euro gekostet und hat nen spitzenmäßigen Empfang.

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator

    • Falls du einen iPod hast, VW bietet aktuell einen Adapter (1K0 051 444, 99 €) an, der mit einem originalen VW-Radio kompatibel ist. Angeblich kann man damit den iPod übers Radio bedienen. So ein vergleichbarer Adapter kostet bei eBay 200 €. Habe mir das Teil bestellt und bekomme es am Montag eingebaut.

    • hol dir ne Sony PSP mit 1 GB Stick (220 EUR) und so Adapterkabel fürs Auto (ca 25 EUR).
      Dann kannst de Musik hören, spielen und Filmchen gucken! =)

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • @IK86

      Hallo,

      das mit der Sony PSP hört sich ja sehr interessant an =)

      Die kann man also über ein Adapterkabel auch an ein original VW Radio wie z.B. das RCD300 anschliessen?

      Fragt sich jetzt nur, was ist denn das für ein Adapterkabel bzw. wo gibt es das zu kaufen?


      Ingolf

    • Dieser Adapter passt an das RCD 300!
      Hab ich selbst auch eingebaut und meinen XDA Neo dran angeschlossen (für Navi, MP3 und Video!)

      Den Adapter (Dietz 1218.) gibt es bei Ebay für ca. 70€

      Hier der Link zum Hersteller:

      Dietz

      Einen Adpater, der das selbe für 25€ kann will ich sehen !!!