Erfahrung METALLKAT

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erfahrung METALLKAT

      Hallo!!


      So... endlich habe ich mein Auspuff so zusammengebastelt wie ich ihn die ganze Zeit haben wollte...

      Basis ist eine Hartmann Auspuffanlage Gruppe A ab KAT.. Davor ein Fächerkrümmer ebenfalls Hartmann.
      Mein Motor G4 2.0l 85kW "AZJ".

      Nun verbastelt mit Flanschstücken zum einschweissen und Metallkat 200Zellen (OBD tauglich) von HJS. obd-tauglich deshalb weil ich vorher nen unifit kat drinne hatte und da ging alle 100km die Abgaswarnleuchte an.

      Ausserdem habe ich direkt nach dem Fächerkruemmer ein ziemlich langes Flexrohr angebracht, da der Fächerkruemmer das orig. Hosenrohr mit ersetzt und da ist normal so ein Flexrohr verbaut, dass die Bewegungen vom Motor schluckt.

      Bin gestern Nacht damit fertig geworden, nach dem ich endlich alle Teile zusammen hatte und muss sagen, dass ich jetzt echt zufrieden bin!

      - Leistung und Fahrverhalten hat sich erstaunlich verbessert, haette ich nicht gedacht! Gerade im oberen Drehzahlbereich spüre ich deutlich mehr Leistung. Wenn ich die Gänge ausfahre kommt beim Schalten dieser geile dumpfe leise Knall ;) Ich liebe es, hehe. Das Fahren macht nun mehr Spass, ist jetzt echt spritzig geworden und nicht mehr so Träge wie vorher !!!!

      - Gummis sollten jetzt durch das Flexrohr auch keine mehr reissen und falls was am Auspuff ist kann ich durch die Flansche jedes Element einzeln entfernen und muss nur die Schrauben loesen. Vorher war jedes Element gesteckt und mit Schellen festgemacht. Total undicht und man musste Schweisspukte setzen damit das Ding grade bleibt und das Endrohr nicht schepp hängt...

      Metallkat ist echt ne feine Sache, meiner ist auch a bissl, also schon deutlich lauter geworden, leider.. aber Fahrverhalten wie gesagt super jetzt!!!

      Ja, wollt ich euch nur mal erzählen, :D


      Gruss, Phil

    • Nein, das ist ja gerade der Vorteil dabei!!
      Zwischen den Flanschen ist ein Feuerring, Dichtung!
      Keine Schellen mehr, keine Paste die ehh wieder abbröckelt....

      Jetzt passt alles und ist 100% dicht!!!! :]


      PHiL

    • Ich wollte nur mal fragen, was mit einem Feuerring gemeint ist?!?!?!?!

      Ich habe nämlich das Problem, dass die Verbindung vom Kat zum VSD sehr undicht ist und daher de Hälfte der Luft in der Mitte des Autos abweicht :evil::evil::evil::evil: und dadurch ein komische rSound entsteht :evil::evil::evil::evil::evil: und die Montagepasta hält ja auch nur n Monat :evil::evil::evil::evil::evil: deshalb wäre dieser Feuerring eine Lösung :D:D:D:D:D Sag mal ist der Fächerkrümmer eingetragen? Wie teuer war der Kat?

    • - Ja sound ist geil, aber leider sehr viel lauter als vorher
      - kommt drauf an welche Kat (wieviel Zellen) Du nimmst.
      weiss ja nicht welche Norm du jetzt hast... aber i.d.R. Filtern die Metall besser als die Keramik... Nachteil ist, dass Der Kat halt auch erst auf Betriebstemp. gebracht werden muss bevor er richtig filtert.

    • Naja wenn ich jetzt den normalen Kat gegen einen 200Zeller tausche wird mein auto also lauter ja?

      lauter im Sinne klang bleibt so nur lauter oder lauter und heller???

      Komme ich mit den 200Zeller noch durch den TÜV bzw. AU?

      Welcher 200Zeller ist gut?

    • lauter, kerniger

      warm fahren und tüven.... ich weiss immer noch nicht welche Abgasnorm Du hast... also wie soll ich dir da ne antwort geben? Musst Du halt probieren oder Du gehst auf nummer sicher und laesst es einfach

      ^^ HJS habe ich..... musst auch drauf achten dass es ein OBD tauglicher KAT ist sondern geht die Abgaslampe an... aber das kommt auch auf dein Auto drauf an... hast ja bisher noch nicht viel infos gepostet... nur fragen

    • jo und interessant wäre noch welche EURO Norm... EURO 3 oder EURO 4 (Fahrzeugschein)...

      wobei ich erstmal nicht davon ausgehen würde dass du die AU auf anhieb ohne probleme schaffst wenn du dir so ein ding zulegst.... ist halt auch nicht immer legal... das sollte dir bewusst sein... kommt immer drauf an was du wo einbaust und ob man das eintragen kann etc....

    • hallo phil_g4

      will mir auch einen fächerkrümmer einbauen, habe auch einen g4 2.0l euro 4
      mein f- krümmer ist von suppersprint.
      währe auch interessiert an einem anderen katt, wo finde ich einen und welchen würdest du empfehlen, 8)
      mit der eintragung was muss ich beachten, habe gehört das ich einen leistungstest und einen abgastest haben muss damit der tüv das einträgt, stimmt das? :O

      kanst du fotos reinstellen damit mann sieht wie das ausschaut??? :baby:

    • hallo firefox2,

      also wenn es dir das geld wert ist ok... bei unserem motor bringt das nicht so viel... ist aber vom sound her nen riesen unterschied und vom fahrgefühl auch ein bischen besser.... fährt sich dann nicht mehr so träge sondern viel spritziger meiner meinung nach... vor allem im oberen drehzahlbereich...

      Also Bilder kann ich Dir leider keine Posten, da mein Auto geputzt und poliert in der Garage steht und wahrscheinlich nächste Woche verkauft wird...

      den HJS KAT kann ich nur empfehlen... sind allerdings schweissarbeiten und Anpassungen notwendig.... Sowie Lambdasonden erneut platzieren....

      Einen KAT mit e-Zeichen bzw. passendem Gutachten, sodass er bei uns offiziell eingetragen werden kann habe ich noch nicht gesehen... aber kannst ja nen VW Hitzeschild drunter schweissen, wenn jemand dran klopft und hoert dass er nicht hohl ist, wird das wohl kaum weiter interessieren.....

      ich hab den 200Zellen HJS Kat und bin sehr zufriden... hat mich ca 350EUR gekostet das teil.. aber bei dem uni fit kat davor ging alle 100km die abgaswarnleuchte an......


      gruss, phil


      PS: Supersprint krümmer hatte ich davor auch... der hat mir nicht so gefallen, der auslässe sind kleiner als original.... habe jetzt alles von hartmann... der hartmann kruemmer hat wiederum groessere auslässe als der original Krümmer

    • es geht mir auch nur in 2ter linie um die leistung sondern mehr um den klang,
      muss ihn sowieso noch chippen da ich bessere abgaswerte haben muss, muss alle 3/4 jahr eine neue lamdasonde haben.

      hätte ja auch gerne einen f-krümmer von hartmann, gibt es aber nicht mehr.
      habe den letzten von suppersprint bekommen, werden auch nicht mehr hergestelt.

      daher die frage ob jemand das schon mahl eingetragen bekommen hat, da keine ABE vorhanden ist.

      hast du denn auch die euro 4 einhalten können?

      mfg firefox2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von firefox2 ()

    • AU habe ich ohne Probleme bestanden!!!

      unseren Moto chippen?
      Also ich würde da echt nicht so viel Geld investieren?

      Ich würde nach den ganzen Jahren nur noch schöne Felgen druff machen und ganz dezent tieferlegen.... sonst nichts



      phil