Tacho geht deutlich nach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tacho geht deutlich nach

      Tach Leutz,

      ich habe seit März 17"er drauf und es kommt mir so vor wie mein Tacho ziemlich nach geht. Das heißt wenn auf der Autobahn 80km/h erlaubt ist und ich dann laut Tacho ca 90 km/h fahre, rausche immernoch alle andern Autos an mir vorbei und die Trucks geben von hinten Lichthupe. Es kommt mir dann immer so vor als ob ich stehen würde. Wie kann ich das feststellen wie ungenau mein Tache geht? Oder fahren die Andern eben nur einiges schneller als erlaubt? Kann man das in einer WS überprüfen lassen?

      Gruß Toby
    • Bist Du ADAC Mitglied?

      Die haben Adressen wo Du das überprüfen lassen kannst. Für ADAC Mitglieder gibt es die Überprüfung von Tacho, Bremsen, Stoßdämpfern, Licht umsonst.
      (leider bin ich nicht mehr Mitglied beim ADAC).

    • Reifen- bzw Felgengröße ist 215/45 R17 auf 8x17" Felgen. Aber bei der jetzigen Größe dürfte der Tacho ja eigentlich nicht so arg falsch laufen oder? Ist doch noch im Grenzbereich von den 3%.
      Nein ich bin leider auch kein ADAC Mitgleid und kenne weitestgehend auch keinen der das ist.

      Gruß Toby
    • :] Danke für den Tipp Bender!!!!!! :]

      Da kommt dann bei Tachoabweichung neue Reifendimesion -1,45 km/h heraus. Das heißt das wenn der Tacho 100 km/h anzeigt ich in Wirklichkeit nur 98,55 km/h fahre. Also kann man sagen das er wohl doch einigermaßen genau geht.

      Da waren ursprünglich 195/65 R15 drauf wenn ich mich recht erinnere kann das sein? Werde jetzt aber doch mal im Schein nachschauen.

      Gruß Toby

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tobylein ()

    • Kommando zurück.
      Habe jetzt beiden Reifengrößen aus dem Schein mit den 215/45 R17 verglichen und es kommt -1,45 und
      -1,62 heraus. Also kein großer oder erwähnenswerter Unterschied wie ich meine.
      Also hat sich meine Frage beantwortet, die Anderen fahren schneller als erlaubt.

      Gruß Toby
    • da die keinen wirklichen unterschied im ergebnis bringen (hätte man ja mal beide da oben im link eingeben können ;) ) ist es wohl egal.... 8)

      edit: :rolleyes:8o:D hasts ja doch gemerkt.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bender ()

    • Original von Tobylein
      :] Danke für den Tipp Bender!!!!!! :]

      Da kommt dann bei Tachoabweichung neue Reifendimesion -1,45 km/h heraus. Das heißt das wenn der Tacho 100 km/h anzeigt ich in Wirklichkeit nur 98,55 km/h fahre. Also kann man sagen das er wohl doch einigermaßen genau geht.



      quatsch das kann kann überhaupt nicht sein ... normalerweise müsste da stehen z.b. Tachoanzeige 100km/h und Geschwindigkeit effektiv = z.B. 95km/h oder so ... du kannst nicht einfach von jeder beliebigen Geschwindigkeit 1,45 km/h abziehen ... denn je höher die Geschwindigkeit , desto höher ist auch die Abweichung , oder ? ?(
    • Warum soll sich die Abweichung erhöhen, je höher die Geschwindigkeit ist? Oder meinst du, daß sich die rel. Tachoabweichung mit zunehmender Geschwindigkeit erhöht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pojono ()

    • genau das meine ich

      Ist doch ganz logischer dreisatz ... wenn du bei Tacho 100 effektive 95km/h fährt so fährst du bei 200 km/h Tacho echte 190 km/h ... und bei 300 .... :D;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chaotik ()

    • Original von Tobylein
      Kommando zurück.
      Habe jetzt beiden Reifengrößen aus dem Schein mit den 215/45 R17 verglichen und es kommt -1,45 und
      -1,62 heraus. Also kein großer oder erwähnenswerter Unterschied wie ich meine.
      Also hat sich meine Frage beantwortet, die Anderen fahren schneller als erlaubt.


      also wenn dir ein LKW aufblendet geh ich davon aus das du zu langsam fährst *gg*

      LKW sind auf 85 gebremst und gehen 90 das is meine erfahrung (meiner geht auch 90) wenn ich dann bei nem pkw auf den tacho schau stehen dort 100 oder mehr . soviel zu genauen tachos ..
      und dann meinen auch noch alle wir LKW fahrer rasen .. tztzt

      ich seh alles mit Humor... Und wenn das Getriebe
      festsitzt und ich kriegs net runter sag ich: "Nehmen wirs mit HUMOR"
      und dann pack ich meinen Hammer aus auf dem "Humor" steht