HILFE Motor Steuergerät!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HILFE Motor Steuergerät!!!

      Hallo!

      Habe heute einen Auto-Scan mit VAG-COM 3113 und mit dem Diagnose Kabel von PCI-Tuning bei meinem Golf gemacht. Hat damals so ca 100,00EUR gekostet.

      (Auto stand mehrere Monate, war zweimal total leer, dann hing es mehrere Tage am Ladegerät mit 600mAh, letzte woche hab ich unterm Auto Auspuff geschweisst aber mit High Volt Killer an der Batterie!)

      1.) hab ich 3 komische Fehler im Komfortsteuergerät 46, also da steht eigentlich nur gammel drin:
      ========================================
      Adresse 46
      Steuergerät: 1C0 959 799 B
      Bauteil: 1D Komfortgerát HLO 0003
      Codierung: 00065
      Werkstattcode: WSC 00046
      3 Fehlercodes gefunden:
      01330 - 4z>$Qg3"tJ{©ó_@:CoåA‹ðMdÕAe¤ELDWMK^ðHZ$$ÃS
      53-10 - ·&s=b÷y}C|Pv4ä7RCwF\pflFÿ•)7 - Sporadisch
      01135 - H%«hY(KïÄJ“·EN7Û#$pÏ~:@'>W•3²šCý:
      36-10 - }{|&Ksgàâí4‚ - Sporadisch
      01330 - 4z>$Qg3"tJ{©ó_@:CoåA‹ðMdÕAe¤ELDWMK^ðHZ$$ÃS
      37-00 - 6%ew$ö
      ========================================

      2.) Habe ich in manchen Feldern bei den Messwerteblocks im Motor-STG ebenfalls Gammel stehen! Und an den Label-Files kann es ja auch nicht liegen, die sind doch nur fuer die Beschriftung der Felder oder?

      Bild1
      Bild2
      Bild3
      Bild4
      Bild5
      Bild6
      Bild7
      Bild8
      Bild9
      Bild10
      Bild11




      Habe jetzt mal das Masse Kabel abgeklemmt und werde das heute abend nochmal überprüfen.... Falls das Problem weiterhin besteht... jemand ne Ahnung ob beim Schweissen doch meine STGs was abgekommen haben oder was kann das sein!??


      Vielen Dank!

      Gruss, PHiL

    • Original von StevenW
      Wieso hast du die Fehlerbeschreibung der Fehler nicht hingeschriben?


      Ich nehm mal an genau das ist das Problem! Die kryptischen Zeichen SIND die Fehlerbeschreibung.

      @phil: haste die ganzen Fehlerspeicher schonmal wieder gelöscht? Kommt der Kram immer wieder?
    • Original von StevenW
      Wieso hast du die Fehlerbeschreibung der Fehler nicht hingeschriben?



      habe es so hier reinkopiert wie es VAG-COM ausgegeben hat!


      Original von tric
      @phil: haste die ganzen Fehlerspeicher schonmal wieder gelöscht? Kommt der Kram immer wieder?


      Habe das heute morgen ausgelesen und Fehlerspeicher geloescht.. Nach motor aus und wieder ein und neu Auslesen kam nix mehr.. aber gefahren oder Fensterheber usw hab ich alles noch nicht probiert...

      Aber die kryptischen Zeichen in den Messwerteblocks machen mir Gedanken......

      phil

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von phil_g4 ()

    • Versuchs doch mit deiner Fehlerbeschreibung und den Pics mal hier link.
      Ist zumindest noch nen Versuch wert. Haben mich schon einige Male erleuchten können in Sachen VagCom.

      Edit:
      Achso normal sollte da stehen:
      01330 Zentralsteuergerät für Komfortsystem -J393
      01135 Sensoren für Innenraumüberwachung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tric ()

    • So am Rande......

      Ist der Richtige Fondsatz am Laptop geladen ?? ;)

      Für mich sehen deine "Kryptischen" Zeichen nach einem nicht passenden Zeichensatz aus.

      Bernhard

    • ok danke...

      bin nur total verwirrt wegen dem gammel was er anzeigt..
      Berichte heute abend mal obs immer noch so ist nach dem Batterie abklemmen....

      @Bernhard:
      hallo, hmm gute Frage.. aber warum sind nur einige Messwerte in den Feldern kryptisch, kann mich nicht entsinnen dass da welche unterschiedlich dargestellt werden.. aber auch ne gute Idee... hmm mal probieren.. hab win2000 SP4 oder so mit allen updates...

      phil

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von phil_g4 ()

    • Original von phil_g4
      ok danke...

      bin nur total verwirrt wegen dem gammel was er anzeigt..
      Berichte heute abend mal obs immer noch so ist nach dem Batterie abklemmen....

      @Bernhard:
      hallo, hmm gute Frage.. aber warum sind nur einige Messwerte in den Feldern kryptisch, ...

      phil


      Weil diese Felder Sonderzeichen enthalten (Ü,Ä;Ö)

      Undf dass haut sich mit dem Schruftsatz.

      Übrigens, der Originale VAG-Tester benutzt eine Sonderzeichensatz damit mann nicht so einfach die Software Kopieren kann 8)

      Auch kann es in den Schnittstellen Probs geben.

      Bernhard