Evtl. Kauf eines Audi TT`s

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Evtl. Kauf eines Audi TT`s

      Hallo,

      wenn ich mein Auto jetzt in der nächsten Zeit verkaufen kann für den gewünschten Preis, steht ein neuer Autokauf an.

      Schwanke schon lang zwischen einigen Autos: Jubi, 2,8V6, oder eben Audi TT Roadster.
      Da ich jetzt schon den 2. Golf 4 habe und mich mittlerweile beim Golf 4 gut auskenne bräuchte ich dazu eher weniger Beratung.

      Was ich bräuchte ist der Rat zum TT (da ich eher zu diesem Fahrzeug tendiere). Hätte an folgenes Auto gedacht:

      Audi TT Roadster 1.8 T 180PS (Frontantrieb)
      bis ca. 120000km
      ab Bj. 99
      Bose Sound
      Xenon
      Klimatronic und Leder sind eh Serie
      Preisbudget bis ca. 13000€

      Jetzt bräuchte ich halt ein paar Meinungen. Ist es gefährlich einen Turbo mit dieser Laufleistung zu kaufen (eigentlich meine größte Angst)?

      Welche Mängel hat der TT sonst? (vom ausbrechenden Heck hab ich schon gehört, bei den Modellen vor Bj. 2000 ohne ESP und ohne Heckspoiler)

      Hat der TT auch die 312er Bremsanlage wie mein V5 20V?

      Würdet ihr den Golf behalten oder auf TT umsteigen?

      Wäre dankbar für ein paar vernünftige Antworten, vielleicht sogar von TT Fahrern.

      Mit freundlichen Grüßen,

      Tobias ;)

    • RE: Evtl. Kauf eines Audi TT`s

      Da ich jetzt schon den 2. Golf 4 habe und mich mittlerweile beim Golf 4 gut auskenne bräuchte ich dazu eher weniger Beratung.


      TT ist ja ein Golf 4 in einer etwas schöneren Hülle :D

      Audi TT Roadster 1.8 T 180PS (Frontantrieb)
      bis ca. 120000km
      ab Bj. 99
      Bose Sound
      Xenon
      Klimatronic und Leder sind eh Serie
      Preisbudget bis ca. 13000€


      die Roadster gibt meistens mit wesentlich weniger KM... ich würde einen mit unter 50.000km kaufen wenns geht!

      Jetzt bräuchte ich halt ein paar Meinungen. Ist es gefährlich einen Turbo mit dieser Laufleistung zu kaufen (eigentlich meine größte Angst)?


      der 1,8T kann auch 250.000km halten... komm halt immer drauf an wie er behandelt wird! (warm / kalt fahren usw - richtige Zündkerzen nehmen und regelmäßg wechseln, LMM regelmäßig checken... nur Super Plus tanken)

      Welche Mängel hat der TT sonst? (vom ausbrechenden Heck hab ich schon gehört, bei den Modellen vor Bj. 2000 ohne ESP und ohne Heckspoiler)


      also bei meinem ist das Heck noch nie ausgebrochen.

      Mängel?

      Getriebe, LMM, Klimakompressor das sind so die Teile die öfter mal Probleme bereiten!


      Würdet ihr den Golf behalten oder auf TT umsteigen?


      das musst Du wissen... ich bin von Golf 4 auf TT umgestiegen!
    • Wenns machbar ist würde ich auf den TT umsteigen. Das Auto hat meiner Meinung nach ein sehr schickes Design und wird nicht von jedem 2ten. gefahren. Ob er jetzt anfällig ist oder nicht kann ich leider nicht sagen.

    • RE: Evtl. Kauf eines Audi TT`s

      Original von Tobi007
      Welche Mängel hat der TT sonst? (vom ausbrechenden Heck hab ich schon gehört, bei den Modellen vor Bj. 2000 ohne ESP und ohne Heckspoiler)


      Bei jedem Auto bekomme ich das Heck rum, wenn ichs drauf anlege.

      Das hab ich schon beim S6 geschafft, und der hat Quattro!

      Alles eine Frage der Fahrweise...
    • Kommt drauf an, was du willst. Nen Auto mit viel Nutzwert is der TT nedd ;) Sperrige Hobbies darfst auch ned dhaben ;) Schon 2 Leute mit Schi wird Kompliziert ;)

      :P:D
    • Ist eher Geschmackssache finde ich; ich pers. würde eher beim Golf bleiben. Gerade als Gebrauchter doch das bessere Preis-Leistungsverhältnis und die Optik des TT muss man erstmal mögen-mich hat er noch nie angesprochen. Image ist auch so eine Sache, IMO recht zweischneidig; neuere Bj. eher Besserverdienende und Zahnartzfrauen, ältere Bj. dann leidergottes Schnösel und e36 Cabrio Aufsteiger :evil: Wobei gerade das auch ein Punkt ist, der beim IVer zunehmend verfällt wenn man sich die immer mehr werdenden eBay Bastelbuden in 18J. Händen ansieht :baby:
      Aber wenn der dir gefällt, was das wichtigste ist, und du kein Auto mit Platz brauchst, dann kauf einen =) Technisch bekommst du einen IVer, nur die typ. Macken sind halt etwas andere (KI ist z.B. beim TT sehr beliebt).

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Mh, erstmal danke für die Antworten. Also Nutzwert ist mir schon klar, aber dazu nutze ich den Golf auch nicht und würde ihn nie dafür benutzen. Ja die Größe denke ist gerade noch so in Ordnung, 1,83m.

      Das er die Plattform vom IVer, A3 und Leon hat, ist mir auch klar, ich meinte halt nur was Innenraum, Karosse (Rost???) etc. angeht?

      Ja das Image ist jetzt nicht der Überhit, aber mit Sicherheit um mindestens 3 Klassen besser als beim Golf, da ihn mittlerweile auch schon jeder 2. fährt und das die nächsten Jahre noch schlimmer wird. TT ist doch eher exklusiver, da es ihn nicht unter 150PS gibt und das ist für viele ein Hindernis, wegen Sprit, Versicherung, etc.

      Hab hier schon mal 2 die mir sehr zusagen würden:

      TT 1

      TT 2

      Was haltet ihr von den beiden?

      Was mich noch wundert, warum findet man TT`s fast AUSSCHLIEßLICH in silber? Zumindest in meiner Preisklasse.

      Vielen Dank schonmal.

      MfG

      Tobias

    • Original von eightyone
      Seit wann kommt in den 180er TT Super Plus?
      Ich weiss es zwar nicht genau aber ich dacht super reicht dem.


      Wenn Du Deinen 1,8T Motor gerne hast dann gibts Du ihm immer Super Plus ;) ist einfach besser für diesen Motor!

      Gechippte sowieso nur S+ ist aufjedenfall nur gut für die Lebensdauer des Motors!
    • Meiner Meinung nach kommt das komplett drauf an was du willst,

      TT ist für mich mehr in Richtung Fahrmaschine, bin schon diverse gefahren.

      Die sind dem Golf IV in jeder fahrdynamischen Eigenschaft um Welten

      überlegen.

      Im TT hast du halt nur 2 Sitze, das würde mich abschrecken.

      Aber da sich ein gebrauchter TT im Vergleich zum Jubi nicht mehr viel nimmt,

      würd ich dir zu 100 % zum TT raten, das ist meiner Meinung ein ganz anderer

      Wagen. Kann man fast nicht vergleichen.

    • Hey!

      Hätte da eventl. was für dich.

      Nen TT, schwarz,Bose Sound, Leder,Xenon etc....
      Ist halt der Quattro...also mit einpaar mehr PS als du suchst.
      Hat um die 67000 km runter.

      Bei Interesse PN =)

    • Original von Forentroll
      Original von eightyone
      Seit wann kommt in den 180er TT Super Plus?
      Ich weiss es zwar nicht genau aber ich dacht super reicht dem.


      Wenn Du Deinen 1,8T Motor gerne hast dann gibts Du ihm immer Super Plus ;) ist einfach besser für diesen Motor!

      Gechippte sowieso nur S+ ist aufjedenfall nur gut für die Lebensdauer des Motors!


      super tut's auch. ich bin ganz klar für den tt. bin ja auch vom golf zum tt gewechselt. geil :D

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Feldi ()

    • Original von ChuckChillout
      neuere Bj. eher Besserverdienende und Zahnartzfrauen, ältere Bj. dann leidergottes Schnösel und e36 Cabrio Aufsteiger :evil:


      Also E36 Cabrio bin ich nicht gefahren, dann bin ich wohl ein Schnösel... :D

      Obwohl hab ja den TT schon 4 Jahre... Dann wohl doch eher Zahnarztfrau... 8o8) :]