Wie bekommt man am besten Blasen aus einer Scheibenfolie?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie bekommt man am besten Blasen aus einer Scheibenfolie?

      Hallo Leute,

      hat jemand Tips, wie man am besten Blasen herausbekommt?

      Leider habe ich ein paar bläschen in der folie:(

      Mit einer Nadel reinstechen, oder gibts da bessere tips, wie erst mit Fön und dann reinstechen etc...

      Suche gute Tips:)

      mfg

    • kann dir zwar keine geben aber in 2 wochen aufm grossen sommertreffen wird dir sicherlich geholfen!

      entweder vom folien spezi oder einem der lieben member!

      greetz
      björn

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bjoern5878 ()

    • :D

      ja wenn ich da wäre, wäre es mit sicherheit kein thema, nur bin ich evtl nicht dabei :(

      es wäre seeeeeehr spontan bei mir, deshalb habe ich mich auch gar nicht angemeldet.
    • Folie wegschmeißen und ne vernünftige draufmachen. Meine hat 119€ gekostet und hat ganze 0 Blasen ;) Außerdem noch 5 Jahre Garantie auf Festigkeit.


      Was hast du denn für ne Folie? Vielleicht kannste ja mit nem Fön und ner Nadel was machen, wenns dich dann nicht stört, dass man immer noch was sehen wird :evil:


      Gruß

    • was hat die folie damit zu tun? :baby:

      liegt doch an der verlegekunst...

      folie ist von bruxsafol.

      nur leider kenne ich hier niemanden in der umgebung der mit bruxsafol folien arbeitet.... (plz 51379)

    • Original von Dede
      keiner mehr tips und tricks auf lager :(?

      Ich denke, außer der "Nadeltrick" wird nix anderes übrig bleiben als neu machen! :evil:
      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • Verlegekunst? 8o

      Ich hab das erste mal Folie verlegt und hab 0 Blasen... also wenn du ne vernünftige Montageflüssigkeit druntersprühst (JOY von FoliaTec z.B. ...), dann kannste mit nem Rakel jedes kleine Luftbläschen rausholen, ohne der Folie was zu tun.....



      Gruß

    • Original von DuRwOoD
      Verlegekunst? 8o

      Ich hab das erste mal Folie verlegt und hab 0 Blasen... also wenn du ne vernünftige Montageflüssigkeit druntersprühst (JOY von FoliaTec z.B. ...), dann kannste mit nem Rakel jedes kleine Luftbläschen rausholen, ohne der Folie was zu tun.....



      Gruß


      na dann sei stolz auf dich.

      nur was hat die folie damit zu tun? ich denke wohl eher nix.

      ich werd mal bei einem scheibenspezi vorbeifahren....
    • Original von DuRwOoD
      Original von Dede

      nur was hat die folie damit zu tun? ich denke wohl eher nix.



      Hast du sie nass oder trocken verlegt?

      ich hab sie gar nicht verlegt.

      ist aber nass verlegt worden...

      in den blasen hab ich nun wasser oder spüli oder ähnliches...
    • Hast du einen vorgeföhnten Satz Folien verbaut oder Meterware?

      Scheinbar wurde die Montageflüssigkeit nicht ordentlich "rausgerakelt". Da kannste fast nichts mehr dran machen. Wenn du jetzt noch die Bläschen versuchst so zu entfernen wirst du häßliche Schlieren drin haben.

      Ist die Folie auf der Heckscheibe und die Bläschen in Nähe der Heizdrähte? Falls ja kannst du den Wagen mal ordentlich in die Sonne stellen und anschließend versuch die Bläschen in Richtung der Heizdrähte "wegzudrücken". Am besten mit einem Rakel

    • ich vermute es war mal meterware und ist nicht sauber rausgerakelt worden....

      von innen wie von aussen sieht man es kaum, erst in einem bestimmten winkel, deswegen ist mir das auch nicht vorher aufgefallen:(

      ist eine folie an den seitenscheiben.

      ich werd mal sehen was sich machen lässt.

      hab nur keine lust wieder 120km zu dem typen zu fahren...

      mal sehen vielleicht doch...