Scheibe beschlägt aussen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheibe beschlägt aussen?

      Hallo @llerseits!

      In den letzten Tage kann ich nach ein paar Minuten Klimaanlagenbetrieb (manuelle K-Anlage) beobachten, wie die Windschutzscheibe aussen in der Mitte (unten, knapp über den Wischern) beschlägt. Egal, wie schnell oder langsam ich fahre. 8o
      Sobald ich die Klimaanlage abschalte, lässt das Beschlagen nach (oder eben während Kühlbetrieb ab und an mal den Wischer anschalten).
      Normal ist das nicht, aber auch nicht gerade super... :D
      Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

    • Die Luft draußen ist verdammt warm und feucht, durch die Klima wird die Scheibe halt kalt... da setzt sich dann Kondeswasser ab, ist paraktisch wie bei einer Flasche, die man aus dem Kühlschrank nimmt, die beschlägt bei dem Wetter ja auch sofort :)

      Musst die Klima vielleicht nicht ganz so kalt stellen bzw nicht auf die Frontscheibe einstellen.

      Gruß

      Marcus

    • *anStirnhau*
      Eben! DAS muss es sein! (hoff ich zumindest!)
      Ich stell zwar den Luftstrom net auf die Scheibe, sondern meist in den Fussraum bzw. nach vorne und unten, aber die Erklärung klingt einleuchtend! 8)
      Dank euch! :D