Motor-Defekt? 1,6 AEHMotor 101PS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motor-Defekt? 1,6 AEHMotor 101PS

      Motor-Defekt?

      Es handelt sich um den 1,6 AEH Motor mit 101PS


      ausgelöst wurde das ganze auf den Hinweg zum Urlaub bei knapp 190km/h, meine Freundin ist gefahren.
      Naja, auf jeden Fall fing er plötzlich an, kein Gas mehr an zu nehmen, total zu ruckeln. usw.

      folgende Schritte habe ich nun schon ausprobiert:

      1. Drosselklappe ausgebaut und gereinigt
      irgendwie hat er sich öl gezogen, Ölstand war wohl ein bissel zu viel, hab ich 0,5l abgelassen. Aber er war net über max.

      Naja, dann halt son Reinigungszeug mit rein gesprüht, womit er eigentlich selbständig gas geben sollte, hat aber irgendwie net gekilappt.

      Naja, dann wollte ich mal testen obs wieder geht, und es ging für knapp 12km, dann wieder von vorn das ganze.

      Anschließend habe ich mich entschlossen, die Drosselklappe mal ganz zu wechseln, und wieder ging es für 8km.
      Er hat kein Öl mehr gesaugt

      Fazit:

      + knack ´geräusche

      + beim Versuch das Gas bei einer bestimmten U/min zu halten z.Bsp 3000U/min,fängt er an mit dem Gas zu spielen, er dreht dann von selbst hin und her

      + dreht nur noch bis 5000U/min, es kommt mir vor, als wäre das auf einaml der Begrenzer, denn er riegelt nämlich genauso ab

      + kein anziehen mehr

      + max V : 160 km/h


      vieleicht habt ihr ja ne Idee, am Monntag gehts zum VW-Autohaus.


      Mfg. Chris

    • Original von FOX-OCTI
      Temperaturfühller? Kann ich mir garnicht vorstellen, da er ja dann auch da ein bissel was anderes im Kombiinstrument anzeigen müsst.

      Mfg. Chris


      bei mir wars auch kaputt und hat nichts angezeigt
    • Update:

      folgende Schritte habe ich nun schon ausprobiert:

      getauscht wurde:

      Drosselklappe, Zuendspule mit Zuendtransformator,LMM, Aktivkohlefilter, Benzinfilter, Luftfilter, Zuendkerzen

      getestet:

      Hallgeber, Tempgeber, alte Zuendspule und Zuendtransformator,LMM

      haben alle die richtigen Werte!!!

      Morgen muss ich mal noch den Drehzahlgeber testen ausserdem will ich mir morgen mal nen Satz neue Zuendkabel zulegen.

      Was fällt euch noch ein, was ich schnell noch testen kann, wenn ich die möglichkeit habe, es direkt aus nem anderem auto mitn gleichen Motor zu nehmen?

      Mfg. Chris

    • hi guck mal nach dem massen kabel von deinem steuergerät meis war total rostig deswegen ging er morgens fast net mehr an vieleicht ist es ja bei dir auch so nur das das steuergerät halt spinnt und falsche infos an den motor gibt

      gruß skyliner