Wo Frequenzweiche installieren?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wo Frequenzweiche installieren?

      hi,
      da ich ja mein neues frontsystem im herbst vielleicht installieren wollte, möchte ich mal wissen, wo ihr die Weiche befestigt habt?
      ich habe gelesen, die weiche sollte so nah wie möglich an die LS ran ja?
      habt ihr die da an den türpappen einfach "dran getagert" oder was? :D
      weil so viel platz ist doch da gar net?! ?(
      wie werden die eigentlich angeschloßen? das LS kabel vom amp geht direkt auf die weiche und von dort dann auf den LS + HT ?

      Es handelt sich um das Canton QS 2.160 mit Frequenzweichen

      The Kings of Kings ;)
    • RE: Wo Frequenzweiche installieren?

      wie werden die eigentlich angeschloßen? das LS kabel vom amp geht direkt auf die weiche und von dort dann auf den LS + HT ?


      jup. ein kabel von der Amp zur Weiche, dann jeweils eins zum TMT und zum HT

      habt ihr die da an den türpappen einfach "dran getagert" oder was? großes

      nicht gerade Tackern.....aber vom prinzip her ist das ne möglichkeit.
      1. Auf den Agregatträger festkleben/schrauben mit einer kurzen Blechschraube (in der nähe des Schlosses ist genügend platz)

      2. Unterm Lenkrad eine und unterm Handschuhfach
      3. einige, die einen doppelten Boden haben verbauen die auch da
      4. du schließt HT und TMT aktiv an, dann brauchst keine Weichen ;)


      Es handelt sich um das Canton QS 2.160 mit Frequenzweichen


      Da gibts aber bessere.....

      g Buddy
    • aber ich hab gelesen, dass die Weiche so nah wie möglich an die LS ran soll?!

      PS: Jo klar gibts bessere, aber die sind auch einiges teurer! :D
      außerdem hab ich letztens bei einen kumpel im 4er seine boxen gehört, der hat PYLE boxen vorne und hinten eingebaut, für 30€ das set und die haben sich auch net schlecht angehört! haben auch ordentlichen sound gemacht und die konnten meiner meinung nach locker mit halten! also so viele unterschiede gibts da auch wieder nicht zwischen den ganzen boxen!
      eigentlich ist das alles nur was für perfektionisten! =) :D
      die PYLE können nur sound produzieren und die Canton können ebenfalls nur sound machen. also wo ist da der unterschied? die teuren Eton oder sonstwas LS können auch nicht mehr machen oder? oder kann mna damit auch geld drucken? :D

      The Kings of Kings ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golf44 ()

    • außerdem hab ich letztens bei einen kumpel im 4er seine boxen gehört, der hat PYLE boxen vorne und hinten eingebaut, für 30€ das set und die haben sich auch net schlecht angehört! haben auch ordentlichen sound gemacht und die konnten meiner meinung nach locker mit halten! also so viele unterschiede gibts da auch wieder nicht zwischen den ganzen boxen!
      eigentlich ist das alles nur was für perfektionisten! =) :D


      naja ganz so ist es auch wieder nicht. kommt halt drauf an ob es nur laut sein soll oder ob es auch nach was klingen soll. bei 30€ pyle boxen wirst du nie so eine gute bühnenabbildung haben wie bei qualitativ hochwertigen hochtönern. Am besten du hörst dir mal den unterschied zwischen normalen boxen und guten boxen an ;)