Hilfe bei Climatronic!!!!!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe bei Climatronic!!!!!

      Hallo,

      kann mir jemand sagen wo sich das Ding hier befindet?
      ---> Ausblastemp. MAS °C (Temperatur Sensor Mannanströmer)


      Ist das der Sensor der direkt im Bedienteil sitzt. Hab meinem Freundlichen gefragt, doch der hat das Ding nicht gefunden in den Zeichnungen und konnte mir sonst keinerlei Auskunft geben. Echt Ätzend! Dann meinte der das könnte der Sensor sein der direkt vorne im Bedienteil sitzt, weiß da einer mehr von euch?

      Gruß Ben_83

    • RE: Hilfe bei Climatronic!!!!!

      G 56 Temperaturfühler Bedienteil
      G 92 Poti Stellmotor für Temperaturklappe
      G112 Poti Stellmotor für Zentralklappe
      G114 Poti Stellmotor für Fußraum,Defrostklappe
      G113 Poti Stellmotor für Staudruckdeckel
      G 89 Temperaturfühler für Frischluftansaugkanal
      G 17 Aussentemperaturfühler Stossfänger vorn links
      G 192 Geber Ausströmtempertur ( zu finden im Fußraum )
      G107 Fotosensor Schalttafel Mitte



      ich denke du suchst den G192 der soll irgendwo im fußraum verbaut sein


      Gruß bernd

    • Wenns der Sensor im Bedienteil ist und man ein Schaltbild mit der Bauteilebezeichnung hat, könnte man den auch auslöten und ersetzen. Der Sensor ist ein SMD Bauteil, das wie ein SMD Keramik Kondensator aussieht. Mit einem feinen Lötkolben bekommt man das Teil ab und ein neues drauf gelötet. Kosten geschätzt 1EUR plus 5 Versand 8).
      Hinter dem Sensor sitzt übrigens ein Lüfter, der die Luft am Sensor vorbei ansaugt. Die haben sich echt mühe gegeben, die Temperatur gut zu erfassen 8o. Die Climatronic stammt übrigens von Hella, zumindest meine. Vielleicht fragst Du da mal an ;).

      Für die ganze Steuereinheit muss man >360EUR hinlegen oder man schaut bei ebay vorbei. Da gibt es die auch schon für 100-150EUR gebraucht :baby:.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xlouk ()

    • Also den Fussauströmer kann man auschließen, der zeigt im Climatronic-Menü einwandfreie Werte an.
      Denke mal wenn es sonst keinenSensor gibt, dann kann es ja nur der an der Anzeige sein. Ich werd mir mal irgendwo ein anderes Bedienteil besorgen, nur zum probieren. Wenn es klappt guck ich mal, ob ich den Sensor auslöten kann, oder ggf. ein neues "gebrauchtes" Bedienteil bestelle. Meine Climatronic ist übrigens auch von Hella.

      Weil im eigentlichen Mannanströmer (den Mitteldüsen) ist weit und breit kein externer Sensor zu sehen. Das würde die Vermutung ja nur bestätigen.

      Gruß
      Ben_83

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ben_83 ()

    • Allzu große Hoffnung würde ich mir nicht machen, dass der Sensor selber defekt ist. Wird ein Halbleitersensor sein, an dem keine Verlustleistung auftritt und der sonst auch wenig belastet ist.

      Du könntest Dir aber anschauen, ob zuviel Schmutz drauf hängt. Müsste etwas grauer Staub am Gitter und auf der Sensor Platine hängen von der angesaugten Luft. Wenn dann noch etwas Feuschte dazu kommt, kann das zu problemen führen. Kann man mit Reiniger wie Kontakt WL von Kontakt Chemie beseitigen werden oder mit Spiritus.
      Wenn der Sensor allerdings einen Schutzlacküberzug hat, kann man das Staub/Feuchteproblem auch weitgehend ausschliessen. Sieht mir allerdings nicht danach aus, könnte ich aber erst beurteilen, wenn die Fläsche sauber ist und genug Licht drauf fällt.

      Probeweiser Tausch ist sicher die einfachste Variante, um auf den Fehler zu kommen.

      Gruß