an alle Fahrwerksexperten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • an alle Fahrwerksexperten

      hi,
      da ich im moment neue stossdämpfer brauche, will ich auch gleih neue federn. natürlich tiefere. ich komm im moment an ein GTI fahrwerk ran,, das 10000kms runter. jetzt meine frage.

      in meinem schein steht drinne:

      achslast vorne: 930
      hinten: 895


      beim GTI Schein steht:

      Achslast vorn: 980
      Achslast hinten: 880

      funzt das trotzdem? ist er dann auch 35mms tiefer?

      bitte helft mir, hab abslout keinen plan von fahrwerk

      Gruß Stefan

    • Original von Silverbora
      weil der GTI einfach an der VA schwerer is wie Deiner. Da wird von den 35 mm nix übrigbleiben da die Federn auf mehr Gewicht ausgelegt sind.


      So wie ich Voodoo verstanden habe, will er nicht die GTI-Federn, sondern neue Federn verwenden. Allerdings kann es durchaus sein, das der Golf an der VA nicht so tief kommt, da die GTI-Dämpfer für ein höheres Gewicht abgestimmt wurden.

      CU
      Steve
    • Original von magic
      Auf jedenfall ist die Serientieferlegung vom Gti nicht 35mm ...

      Eher 15 mm ...



      Ist schon klar! Ich habe es aber so verstanden, dass er tiefere Ferdern einbauen möchte und damit NICHT die vom GTI meinte!

      CU
      Steve *deraucheinenGTIfährtundvonderleistungenttäuschtwar*
    • Hä was denn nun??? ich hab verstanden das er neue federn will und das er z.z. an gti federn kommt. er will wissen ob das ding ran passt, weil die gti federn für andere achsenlast ausgelegt ist.

      @Voodoo
      Naja bevor du dir neue dämpfer und federn kaufst, kauf dir doch ein fahrwerk. Eibach kann ich nur empfehlen.

      wenn du dir nur tieferlegungsfedern kaufen willst, dann kauf dir nicht irgent so ein scheiß wie FK. H&R und Eibach sind gut.


      MFG

      Kai

    • Moin,

      wie alle andren schon sagten, das wird nix bringen, weil beim GTI der Motor vorn schwerer ist...das Auto kann man danach nicht mehr ersehen....bei mir war das mal ähnlich, das hab ich gleich wieder rausgerissen und verscherbelt....

    • dämpfer und federn

      also ich will mir dämpfer und federn holen. meine dämpfer sind auf 51% runter, und das ist glaub ich auf die dauer nit so gut.

      ich hab mir gestern bei autoteile trost ein angebot für K&W federn + monroe gasdämpfer machen lassen. die federn sind 35mm tifer hat er gemeint. er wollte 530 euro für das ganze haben. ist das ok? ist die kombination empfehlenswert?

      bei 35mm bekomm ich doch keine probs mit dem stabi oder?

      Gruß Stefan

    • GTI - Fahrwerk - Was VW sagt

      Hallöchen,

      also Ich hatte mir ja für meinen IV'er 1,4 auch ein GTI Fahrwerk zur tieferlegung geholt.
      Die Werstätten wollten es mir nicht einbauen deshalb wande ich mich an VW. Diese sagten das es einzubauen ginge nur eben mein Golf nicht tiefer sondern eher höher legen würde. Denn die Achslast vom 1,4 im vergleich zum GTI sei so unterschiedlich das das Fahrwerk mir nix bringt!
      Diese Aussage stammt von VW!
      Wer das schreiben mal als original haben will mailt mir.

      Empfohlen wurden mir dann Federn aus dem Zubehörkatalog von VW die auf standartfahrwerk angestimmt sind und somit eine preiswerte Sportfahrwerksvariante abgeben.
      Die Federn stammen von Eibach, wo ja schon mehrfach im Forum erwähnt wurde das es mit die besten sind.

      Also ich lasse mir nun diese Einbauen.

      Gruß Jan.

    • Original von Voodoo
      also ich will mir dämpfer und federn holen. meine dämpfer sind auf 51% runter, und das ist glaub ich auf die dauer nit so gut.

      ich hab mir gestern bei autoteile trost ein angebot für K&W federn + monroe gasdämpfer machen lassen. die federn sind 35mm tifer hat er gemeint. er wollte 530 euro für das ganze haben. ist das ok? ist die kombination empfehlenswert?

      bei 35mm bekomm ich doch keine probs mit dem stabi oder?




      nicht schlecht der preis für deinen autoteilemann, da bekommt man ja schon fast nen fahrwerk dafür.

      mfg
    • so billig? ist das jetzt teuer was der typ mir andrehen wollt, oder nit? was zahlt man für federn(35mm) und dämpfer bei euren Händlern so?

      Gruß Stefan

    • @Voodoo

      Federn und Dämpfer sollte man nicht wahrlos zusammenstückeln. Die 35mm von z.B. H&R u. Eibach sind auf die orig. Dämpfer von VW abgestimmt. Nimmst Du andere Dämpfer, kann es sein, daß die o.g. Federn nicht mit diesen hamonieren.

      Deshalb ist ist sinnvoll immer ein Komplettfahrwerk von einem renommierten Anbieter (Bilstein, H&R, KW,...) zu kaufen. Das lohnt sich auf alle Fälle!

      Wenn Du nicht so großen Wert auf Komfort legst, solltest Du bei dem KW1 zuschlagen!

      CU
      Steve

    • also komfortabel sollte es schon noch sein, aber halt etwas tiefer und etwas härter. aber halt nicht zu hart.

      also meinst du, dass ich K&W federn und originale dämpfer nehmen soll?
      oder gibts von K&W auch dämpfer?

      was kosten die Federn?

      Gruß Stefan

    • Ruf doch einfach mal bei meinem Händler an, der kann Dir so ziemlich alles saubillig besorgen.

      Baierlacher Walter Tel. (08 81) 82 99
      Reifengroßhandlung
      Holzhofstr. 14
      82362 Weilheim