Welche Seitenschweller????

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Seitenschweller????

      Hallo!

      Ich habe mal eine Frage und zwar bin ich mir nicht sicher welche Seitenschweller ich mir kaufen soll.

      Wichtig ist dass die Schweller relativ groß sind bzw. weit nach unten gehen, da ich mein Auto leider nur 30mm tiefer gelegt habe und ich durch die Seitenschweller eine tifere Optik haben möchte. (Heckansatz und Frontspoilerlippe wird auch dabei geklauft)

      Jedoch weiß ich nicht welche Seitenschweller möglichst weit nach unten gehen...bzw. mein Auto tiefer aussehen lässt.

      könnt ihr mir villeicht helfen und mir vllt. ein paar Beispiele nennen?!

    • HI, weiter oben gibt es einen Thraed "zeigt her eure Seitenschweller", da gibt es so ziemlich jede kombination von Golf iv (2türer, 4türer, kombi) mit aallen seitenschwellern.

      Aber was du bedenken solltest, wennn du dein Auto mit Spoilern tieferlegst, wie sieht es dann mit dem Felgen im Radkasten aus, da wird trotz Riesenspoiler viel Platz zwischen Felge und blech sein.

      cu Murderer

    • Da gibt es eigentlich nur eine Möglichkeit....Rieger Infinity und Konsorten!Die sind ca. 14-15cm tief an der tiefsten Stelle.

      Aber 30cm Tieferlegung bei Verspoilerung?Naja ok aber nur wenn dann auch große Räder(mindestens 19 Zoll) Verwendung finden,dann könnte das optisch noch gehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Ja daran habe ich auch gedacht..
      ich habe zur zeit 18 Zöller drauf.... und wenn ich mir ihn so manchmal aus der Nähe oder Ferne betrachte muss ich eigenldich sagen so schlimm sieht es eigendlich garnicht aus dass er nur 30mm tiefer ist!

      Da konnte ich mir so eine Verspoilerung schon gut bildlich vorstellen :)

      und wenn ich manche Autos im Tread "zeigt her eure Seitenschweller" sehe dann sehe ich da keinen großen Unterschied von dem Platz dazwischen zu meinem...

      Ich habe bereits eine Frontspoilerlippe beim Lakierer liegen....
      Und die kommenden Tage wollt ich den CSR Heckansatz und schöne Seitenschweller kaufen.... und dann mal sehen wie das ganze aussieht.....
      An die von Rieger hatte ich auch schon gedacht und an die Racedesign GT4.
      <Da kann ich mich noch nicht so endscheiden.

      sollte es wirklich nicht so gut aussehen werde ich mich dann noch bemühen das Auto tiefer zu legen;-) aber damals war man noch so unwissend und dachte erstmal reichen 30mm ;)

      Vielen dank füre eure Antworten!

    • Original von Murderer
      was für ein Heckansatz von CSR wolltest denn holen?


      Ich glaub er meint den CSR Heckansatz der ein Nachbau des Rieger Heckansatzes ist...gibt ja auch soviel ich weiß nur diesen einen Ansatz von CSR.

      @mkuhnert

      Also ich würde dir zu den Rieger Infinity raten...allein schon weil sie aus ABS Kunststoff sind.Die Racedesign haben ja gegenüber den Riegern ja noch einen Lufteinlass aber ob es das Wert ist,was aus GFK an der Seite zu haben, muß jeder selber wissen.

      P.S Welche Frontlippe du hast würde mich auch mal interessieren...auch CSR?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Also die CSR X-Line Frontspoilerlippe (liegt beim Lakierer)
      und den CSR X-Line Heckansatz(wird jetzt gekauft)
      Seitenschweller(das is ja die Frage welche) :)
      @SharpShooter ja nur die Rieger kosten pro stück 90€ ;) die Racedesign dagegen 120€

      ich hatte das schonmal an einem Golf 4 gesehen und da fand ich es garnicht so schlecht ... und ich wollte lieber eine dezente Lippe als so eine dicke Frontstoßstange.v :)

      Bild 1

      Bild 2

      Bild 3

      Bild 4

      Bild 5

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mkuhnert ()

    • Original von mkuhnert
      Also die CSR X-Line Frontspoilerlippe (liegt beim Lakierer)
      und den CSR X-Line Heckansatz(wird jetzt gekauft)
      Seitenschweller(das is ja die Frage welche) :)
      @SharpShooter ja nur die Rieger kosten pro stück 90€ ;) die Racedesign dagegen 120€

      ich hatte das schonmal an einem Golf 4 gesehen und da fand ich es garnicht so schlecht ... und ich wollte lieber eine dezente Lippe als so eine dicke Frontstoßstange.v :)


      Berichtige...die Rieger bekommste schon für 79€ das Stück :P...aber gut 120€ ist ok (für den Satz) aber ist und bleibt billiges GFK.Vielleicht hast du ja damit Glück aber ich kenne viele die es nach einer Weile verflucht haben.Ich sag dazu aber das ich nicht unbedingt was gegen GFK habe weil ich habe ja selber einen Heckansatz aus GFK dran. =)

      Über die "Ansehnlichkeit" der CSR Lippe kann man streiten...ok sie muß dir gefallen aber so wirklich paßt sie nicht zu deiner Schwellerwahl und dem Heck.Da hätte ich eher die Rieger RS Lippe genommen...den kleinen Rieger Heckansatz und dann die Infinity.

      Aber nimm wenn du eh schon Front und Heck CSR hast doch auch die X-Line Schweller dann paßt wenigstens alles 100% Zusammen.Die Rieger beißen sich zu sehr mit deiner anderen Wahl weil die CSR Schweller einfach kräftiger in der Drehung sind und zu besser zum Frontansatz passen.

      P.S Also nun wirklich dezent ist die CSR Lippe nun auch nicht! =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Ja ich hatte auch erst vor die CSR Schweller zu kaufen... jedoch habe ich dann gehört dass die Spoilerlippe und der Heckansatz gut passen sollen... die Seitenschweller hingegen eine ganz schlechte Passgenauigkeit haben....
      Daher hatte ich ja die GT4 Schweller von Racedesign im Auge da die eine ähnliche Optik haben wie die von CSR und aber eine super gute Passgenauigkeit haben.

      und die Racedesign sehen auch relativ groß/tief aus.

      Funktionieren die Bilder eigenldich?! Ist mein 1. mal das ich in diesem Forum welche hochgeladen habe... :)

    • sind das echt nur 30er Federn?

      Also, das überrascht...

      Ich bin derzeit auch auf der Suche nach "Plastik-Teilen" [Schweller, Lippen, etc.] für Aussen, da die Serie einfach irgendwann zu wenig ist.
      Leider sind diese SEIDL, CSR und JOM Teile immer so unter Beschuß, so dass die Wahl an dieser Stelle nicht einfach ist.

      Ich werde hier auch meine Meinung posten und den Thread aufmerksam verfolgen!

      Gruss

    • Ja das ist der gute alte Eibach PROKIT 30mm. :)
      Ich finde dass es garnicht so hoch aussieht und von daher werde ich mir auch eine Verspoilerung zulegen und dann mal sehen wie es aussieht :)

      Das gleiche Problem hatte ich auch da ganz viele Hersteller wie CSR usw. die alle das tolle GFK verbauen keine gute Kritik bekommen...von der Qualität und Passgenauigkeit! Aber ich habe mich doch für diese Variante endschieden und ich schaue mal was ich davon habe...es ist zwar GFK aber dafür meist um einiges billiger und daher versuche ich es einfach mal.

      Ich habe mich für die Spoilerlippe von CSR endschieden(auch wenn es billig sein mag) da ich in die beiden "Lufteinlässe" Tagesfahrleuchten reinbauen werde die dem ganzen hoffendlich noch eine sehr gute Optik verschaffen.

      Gruß

    • Es sagt doch keiner das günstige Teile schlecht sind aber GFK ist nunmal ein zweischneidiges Schwert da gibt es Qualitativ heftige Unterschiede.Ist ja nun auch egal will dir ja nichts schlecht reden. ;) Wichtig ist das du deinen G so gestaltest das er dir gefällt.

      Darf ich mal fragen was du für einen Querschnitt du auf deinen 18 Zöllern fährst und wie Breit die Felgen bzw. der Reifen ist?

      Hier übrigens mal mein Golf mit den Rieger Infinity...als kleine Entscheidungshilfe >

      golfv.de/wbb2/thread.php?threa…t=&hilightuser=319&page=8

      @magicxx

      Wer sagt denn was gegen Seidl und JOM? 8o Passungenauigkeit findet man überall wichtiger ist aber wie haltbare Teile sind bzw. wieviel sie auch abkönnen.Ich für meinen Teil bin so manches mal im Alltag heilfroh gewesen die Rieger R-RX vorn dran zu haben...sie ist eine der stabilsten Stoßstangen die es gibt...sowas ist aber freilich nur mit ABS etc. zu machen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Die Felge is 8x18
      und mit Reifen macht das 225/40/R18 auf Cotinental Sport Contact 3 ;)
      mit H&R Spurplatten vorne 10mm und hinten 20mm hätte aber hinten im nachhinein gerne 40ger genommen :) und vorne dann die 20ger aber was nicht ist kann ja noch kommen :)

      Ja wie gesagt die Rieger Infinity haben es mir auch ganz schön angetan... nur so als kleiner Vergleich von der höhe/größe der Schweller ... meinst du diese
      >>
      <<Klick>>

      können mit der Größe der Rieger mithalten?! also auch ca. 14 --15cm?!

      Gruß