Innenraumbeleuchtung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Innenraumbeleuchtung

      Moin zusammen!

      Habe gerade festgestellt, daß die Innenraumbeleuchtung nicht mehr funktioniert, wenn man eine Tür öffnet oder den Schlüssel abzieht.
      Sicherungen habe ich gerade kontrolliert, sind alle okay (auch testweise die betreffenden ausgetauscht, um nicht sichtbare Schäden an der Sicherung auszuschließen). Es funktionieren keine Innenraumleuchten vorne, hinten ebenfalls nicht (5-Türer), auch die Beleuchtung im Kofferaum tuts nicht.
      Alle anderen Funktionen sind wie gewohnt in Ordnung.
      Auch beim Öffnen irgendeiner Tür geht keine Innenbeleuchtung an.

      Hat jemand nen Tip für mich, was ich noch machen könnte?

      Danke und Gruß, Kolja

    • Die kleinen Sicherungen im Sicherungskasten habe ich gerade noch alle überprüft. Die sind alle i.O..
      Ich überprüfe die großen (also die unterhalb der kleinen) gleich auch noch mal.

      Edit: So, alle Sicherungen erneut kontrolliert. Die sehen alle "aus wie neu". ;)
      Zentralverriegelung tuts ja auch.

      Was tun, sprach Zeus? 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kolja ()

    • Da das Innenlicht ja über's KSG gesteuert wird liegt eventuell ein Defekt daran vor?! Oder alle Türkontakte sind abgefault :D

      Noch ein Tipp: den Schalter oben aus der 0-Stellung nach rechts oder links schieben :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chakstar ()

    • Original von chakstar
      Da das Innenlicht ja über's KSG gesteuert wird liegt eventuell ein Defekt daran vor?! Oder alle Türkontakte sind abgefault :D

      Am Komfortsteuergerät selber kann ich aber nix überprüfen, oder? Dat müsste wenn dann der Freundliche machen, oder?

      Original von chakstarNoch ein Tipp: den Schalter oben aus der 0-Stellung nach rechts oder links schieben :]

      Falsch, ich müsste wenn dann kippen - weil W8-Leuchte. ;)
    • Hi..
      Am KSG kannste selber prüfen, je nach Baujahr sind die Pinbelegungen anders.. deswegen müsstest du mir das erstmal sagen...
      Am Stecker kannste dann messen ob 12V und Masse vorhanden sind und auch mal manuell "Saft" drauf geben.

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Links neben der Lenksäule.. du musst die Verkleidung unterm Lenkrad abschrauben, dann kommst du dran.. Pinbelegung such ich noch raus...

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Danke für die Hilfe, aber weitere Mühen kannst Du Dir glaube ich sparen. :baby:
      Als ich gerade noch mal unterwegs war (der Wagen stand nur über Nacht in der Garage) funktionierte die Innenraumbeleuchtung wieder tadellos. Versteh einer die Technik. 8)

    • Original von chakstar
      doch der schalter, he?! =) :D


      Schön wärs, der isses aber leider nicht.
      So muß ich darauf gefasst sein, daß das Phänonem jederzeit wieder auftritt.
      Wie gesagt, der Wagen stand unberührt über Nacht in der Garage. Meine Freundin und ich haben ganz schön dumm geguckt, als heute Mittag das Licht auf einmal wieder anging. 8o
    • Ich noch mal... Problem ist wieder da - war ja nur eine Frage der Zeit.

      Es scheint irgendwie mit der Tür hinten rechts zusammenzuhängen. Denn jetzt geht die Zentralverriegelung bereits zu (inkl. Blinker-Quittung), bevor die Tür geschlossen ist.

      @tobmaster1985: Hättest Du eventuell doch eine Belegung des KSG für mich, was ich wie wo messen kann, um Fehler zu finden? Ansonsten bleibt mir wohl nur der Gang zum Freundlichen.
      Sollte das KSG ausgetauscht werden müssen, welche Kosten kommen da ca. auf mich zu?

      Danke für die Hilfe, Kolja

    • Das mit der Innenraumbeleuchtung hatte ich vor 2 Jahren auch einmal. Bei mir wars Licht nach dem Navi-Einbau plötzlich verschwunden. Nach 10minütiger Suche, bemerkte ich, dass die Fassung vom Zigarettenanzünder wackelte. Diese fest hineingesteckt und die Innenraumbeleuchtung ging wieder...

    • Das ist nett von Dir. 8)
      Tag der ersten Zulassung ist 16.07.1998, im Fahrzeugschein steht sonst nichts.
      Finde ich das genaue Baudatum im Brief? Den habe ich zu Hause, bin allerdings bis morgen bei m einen Eltern zu Besuch.