Richtige R32 Seitenschweller Montage

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Richtige R32 Seitenschweller Montage

      Hi!

      Also ich hab mir jetz original VW R32 Seitenschweller für meinen 5 Türer gekauft und möchte die in den nächsten 2 Wochen montieren, wennmöglich selbst.
      Nur hab ich davon 0 Ahnung wie man da vorgeht.
      Hat da vielleicht wer ne Anleitung oder könnte mir einfach Schritt für Schritt sagen wie ich da vorgehen muss? Welchen Kleber könnt ihr da empfehlen, wie werdn die Dinger fixiert, Trockenzeit vom Kleber, undundund? Bilder wären auch hilfreich...
      Wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet!

      Matschgo

    • R32 Seitenschweller montage?
      seitenschweller anbringen.. Löcher bohren?

      Gibt schon einige Themen dazu :)
      Gründlich reinigen, dann der Länge nach verkleben und mit den Schrauben im Radkasten fixieren. Als Kleber handelsüblichen Karosseriekleber verwenden (Elch, Betalink, Teroson, LiquiMoly,etc.), das hält dann für die Ewigkeit.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von Buchi
      Kann man diese nicht irgendwie so anbringen, dass man sie auch wieder abbekommt?? Also nur schrauben

      Nein, das geht meiner Meinung nach nicht. Und man bekommt die auch wieder ab, es ist halt nur eine Heidenarbeit. Der Kleber läßt sich quasi "durchschneiden" wenn er ausgehärtet ist. Die Reste kann man dann abrubbeln und mit Silikonentferner beseitigen; dauert halt nur etwas :baby:

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Nur mal so als kleiner Tipp kauf dir von anfang an einen guten Kleber, musste zweimal dafür Geld ausgeben und den alten drecks Kleber bin ich immer noch am weg rubbeln ?(, drum ,ieber gleich einen von SIKALFEX! Gibts im Internet oder auch beim ATZ falls ihr sowas habt!


      BBS CK 8x19" - FK Highsport II - SRS-tec R32 Kit - BN-Pipes R32 ESD - Votex DKS - in.pro Xenon - uvm.
    • Danke mal für die Antworten =)
      Nachdem ich netmal weiss was ATZ ist, fällt das ins Wasser... ich hol mir das Zeug einfach bei Ebay.

      Passt das hier? -> Sikaflex 252 (Art.Nr: 190018008953 wenn der Link net funzt)

      Ich stell mir das etwas schwer vor irgendwie die anzukleben... oder hält dieses Sikaflex sofort? Ich mein, Problem wärs natürlich keins, sonst teil ich halt jemanden ein der mir kurz halten hilft bis ich das Ding mit Panzertape gesichert hab.
      Aber grundsetzlich is meine Denkweise so richtig:

      1.)Ordendlich die Oberflächen putzen
      2.)Sikaflex auftragen auf die Schweller
      3.)Fest andrücken
      4.)mit Panzertape sichern
      5.)im Radhaus die eine Schraube zur Sicherung reindrehn
      6.)24h warten

      fertig.

      oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Matschgo ()

    • Original von Buchi
      So hätte ich des auch gemacht.

      Aber vielleicht versuchst du es anstatt bei Atz nächstes mal bei ATU! :D


      Dacht ich mir schon dass er ATU meint... soweit ich weiss gibts den bei uns net... egal, ich bestell das Zeug über Ebay oder beim Autofachmarkt morgen.
      Passt dieses Sikaflex 252, wie oben im Link, jetzt?
    • Der ist i.O., steht ja auch in der Beschreibung daß er für Spoilermontage geeignet ist =)

      Dein Ablauf ist auch völlig korrekt und das geht sogar alleine ohne Helfer. Der Kleber ist von der Konsistenz sehr zäh, läßt sich aber sehr gut korrigieren. Evtl. überstehende Reste gleich entfernen-wenn er erstmal fest ist, dann wird es schwierig dünne Reste von Lack zu bekommen. Abwischen mit Silikonentferner funktioniert sehr gut solange der Kleber noch "frisch" ist.

      Panzertape würde ich aber nicht zum fixieren nutzen, das ist viel zu krass. Ein gutes Malerkrepp reicht aus und läßt sich vor allem auch rückstandsfrei von Lack wieder abziehen. ;)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von Dr.Arigano
      wenn der schweller lackiert is...muss man dann irgendwas anschleifen? am auto oder am schweller? das mit dem anschleifen sagen doch alle beim dks montieren...

      Die Innenseite von Schweller wird ja nicht lackiert ;) Es heißt zwar immer man sollte die Klebeflächen die lackiert sind anschleifen (also hier den originalen Schweller), aber machen tun das nur die wenigsten. Ich habs auch nicht gemacht und halten tut es trotzdem :]

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Habe gestern einen meiner original r32 schwellern verbaut. dachte mir im nachhinein, dass ich mit dem kleber etwas sparsam umgegangen bin.
      Habe mit dem kleber nur einen strich von ca. 1 cm von vorne nach hinten gezogen. Und eben auf diese zwei raustehenden lappen die unten am unterboden den kontakt finden.

      Reicht der kleber an diesen stellen wirklich aus? Oder hätte ich den kleber flächendeckend auf die innenseite des schwellers verschmieren sollen?

      Achja und noch was…habe nur vorne die vorhandene schraube aus dem radhaus genommen. Dort war im schweller ja schon ein loch vorgebort. hinten wiederum war kein loch gebort. Muss hinten keine schraube rein?

    • Original von Matschgo
      Original von Buchi
      So hätte ich des auch gemacht.

      Aber vielleicht versuchst du es anstatt bei Atz nächstes mal bei ATU! :D


      Dacht ich mir schon dass er ATU meint... soweit ich weiss gibts den bei uns net... egal, ich bestell das Zeug über Ebay oder beim Autofachmarkt morgen.
      Passt dieses Sikaflex 252, wie oben im Link, jetzt?



      Ich meinte wircklich ATZ gibt es bei uns genau gegenüber von ATU :D

      ATU hatte kein SIKAFLEX!

      BBS CK 8x19" - FK Highsport II - SRS-tec R32 Kit - BN-Pipes R32 ESD - Votex DKS - in.pro Xenon - uvm.