Porschesättel am Golf 4?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Porschesättel am Golf 4?

      Hallo

      ich fahre einen Golf 4 TDI 4 Motion dieser hat momentan vorne die 312x25 Scheiben mit den ATE 54 Sätteln verbaut.

      Ich möchte nun gerne Porschesättel verbauen hab auch schon gesehen das es da so Adapter gibt um diese am VW Achschenkel zu verbauen.

      Ist es mit den Porschesätteln möglich meine Originalgrößer der Bremsscheibe weiterzufahren ? Kann ich dann im Winter meine 16 Zoll Stahlfelgen weiterfahren ?

      Welche Sättel würde ich benötigen ?


      Besten Dank für eure Tips

      MFG

    • Hallo

      ja die hab ich gleich rausgeschmissen und ne 312 er reingebaut aber die haut mich auch noch nicht vom Hocker mit der Bremsleistung

      am besten währe es wenn ich die Sättel mit meinen Bremsscheiben fahren könnte

      MFG

    • Original von DerBen
      71beetle (oder so ähnlich ^^) ausm vortex fährt ne boxter bremsanlage, das soll wohl auch ohne größere umbauarbeiten möglich gewesen sein =)


      (71sbeetle)...leider passen die Sättel nicht wirklich zur 312er Scheibe, 17" (bei LongBeach/Santas mit min. 8mm Spacern) ist dann auch "MUSS"...der normale Boxster hat kleinere Scheiben und der S hat dann schon wieder die 996 Bremse


      EDIT: was geht die AP 4 Kolben vom Ibiza Cupra....die sind für die 312er gebaut und passen ohne Adapter, nur bei den meisten Felgen ist da zu wenig Platz, 17" is natürlich Min.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ADDI ()

    • Sind die AP Bremsen dann die gleichen wie beim R32 ? wobei der ja 34 er Scheiben oder so dran hat.

      Eigentlich sind ja die Prosche Sättel flacher als die von VW oder?

      die vom cupra passen die ohne Adapter auf die 312 x 25 er Bremsscheibe?

      sind das 4 Kolben festsättel? hat da evtl. jemand ein foto von ?

      MFG

    • Hi

      Danke für den Link das ist echt klasse das Ganze haut dann ja beim Golf 4 auch ohne Probs hin.

      Nur hab ich nen 4 Motion und im Winter will ich unbedingt die 16 Zoll Stahlfelgen fahren da Alus mit Niederquerschnittsreifen nicht so gut greifen meiner Meinung nach, sonst würde ich mir sofort die Sättel raufbauen.

      Gibt es nicht doch ne Möglichkeit nen besseren Sattel auf die 312er zu verbauen ohne auf die 16 Zoll Stahlfelgen verzichten zu müssen ?

      MFG

    • Original von PA-MM6

      Gibt es nicht doch ne Möglichkeit nen besseren Sattel auf die 312er zu verbauen ohne auf die 16 Zoll Stahlfelgen verzichten zu müssen ?

      MFG


      Eventuell den etwas grösseren vom PAssat, den ATE54... aber Sinn macht es nedd wirklich.

      PS: Kannst mich sonst auch via ICQ, MSN erreichen...
      :P:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cupra ()

    • Hallo

      ich hab die ATE 54 er Sättel drauf auf meinem golf da die 288 mm nicht tragbar war für mich aber die 312er ist z.B auf der Autobahn auch beschissen wenn dir bei 230 ein laster rauszieht und du die Kiste voll zusammenschleifen musst auf die paar Meter dann wird meine Bremse immer lauter

      hast du auch Skype ?

      MFG

    • Neien, hab ich nedd, Nur AIM. ICQ; MSN..

      ABer wenn du bei deneinen 16" Stahlfelgen bleiben willst (keine Ahugn warum ich fahr mit meinen 17" im Winter auch gut, udn das auch in A ;) ), dann hast du bereits das grösste das geht.

      :P:D
    • Hallo

      jo das hast recht hab aber letzen Winter erst neue Reifen und Felgen gekauft :(

      dann wird das Ganze bald ziemlich teuer. Wobei wenn ich bei E-bay schaue bekommt man die geilsten Porsche Sättel gebraucht ab 400€

      MFG

    • Hallo habe gerade im Teilekatalog gesehen das es für den Cupra eine größere 4 Kolben Brembo Bremse gibt 323x28 5/100.
      Sind die Bremssättel von Brembo eigentlich alle vom Aufbau gleich? von den Befestigungslöcher wie zb Porsche etc?
      Dann könnte man ja die orig Bremsscheiben nehmen vom Cupra für st 112€ + org Befestigungswinkel für st ca 160€.
      Und hoffen das man zb bei egay günstig an die Sättel kommt.
      Dann könnte man zum recht guten Kurs an eine schöne Bremsanlage zusammen bauen?!

      vr6specialist.nl/tuning/tekst/cases.php?t=nl&case=1218122538

      .....................Golf 4 V6 Turbo zu Verkaufen
      ................

      Mangelndes Reaktionsvermögen am Start;

      wird durch ein "deutliches"Plus an Mehrleistung ausgeglichen....