Kabelverlegung vom Radio --> oben aufs Armaturenbrett

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kabelverlegung vom Radio --> oben aufs Armaturenbrett

      Hallo erstmal!

      ich habe mir für meinen G4 ein BP TravelPilot Lucca Navi geholt und will es jetzt mittels des Zubehörkabel (Smart-Craddel) mit meinem BP Radio verbinden.
      Von der Theorie her ist das auch kein Problem. Aber wie führe ich das Kael hinter dem Radio (der Mittelkonsole) durch.
      Über dem Dosenhalter sind ja diverse Schalter, Warnblinker etc., der ganz linke und der ganz rechte Schalter ist nicht belegt. Sind also nur Blenden. Jetzt soll das Kabel durch den ganz linken freien Schalterplatz wieder herauskommen, die Stecker sollten durchpassen.
      Aber wie führe ich das Kabel vom Radioausgang zu dem freien Schalterplatz hoch? Was muss ich und vor allem wie muss ich die diversen Verkleidungsteile demontieren???

      Die Suche habe ich schon bemüht, aber nix wirklich hilfreiches gefunden.

      THX
      WOTOX

    • kannst du nicht besser das radio rausnehmen und dann das kabel von oben durchführen?wäre denke ich einfacher und du musst nicht alle verkleidungen demontieren!

    • klar! Das Radio muss ja sowieso raus um die Kabel anzuschließen. Aber wenn ich jetzt die Schalterblende abnehme (Wie geht das? Einfach mit dem Schraubendreher?) kann ich das Kabel einfach dort hineinstecken und es dann von unten durch den Radioschacht greifen? Das würde mich interessieren.

    • also die blenden kannst du einfach ausklipsen!kleinen schraubendreher nehmen und dann vorsichtig raushebeln!dann das radio dadurch schieben dann und durch den radioschacht die hand stecken und das kabel einfangen sollte eigentlich problemlos gehen

    • super ! Das hört sich einfach an :]

      Aber ich habe gerade eine neue Idee 8o
      Meine Problematik ist ja auch noch, das ich das Navi nicht immer im Auto haben will. Allerdings habe ich dann, wenn ich es nicht nutze, trotzdem immer die Station oder bzw. das "Smart Cradel" (DockingStation) auf dem Armaturenbrett.
      Meine Idee ist jetzt, den Dosenhalter so zu modifizieren, dass ich die linke Seite des Dosenhalters zum Navi-Halter umbaue. Das "Smart Cradel" ist ja nicht sonderlich groß und so könnte ich dieses evtl. dort einbauen. Am besten so, das wenn ich den Dosenhalter herausfahren lasse, sich das Cradel selbstständig aufrichtet und ich das Navi nur noch aufstecken brauche. Ich werde später gleich mal die Einbauhöhe prüfen.

    • soweit zur Theorie.......
      Ob das irgendwie funktionieren wird ist eine andere Frage ;)

      Schonmal vorab, wieviel kostet denn ein neuer Dosenhalter? :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wotox ()