19" Felgen Frage spez. Österreich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 19" Felgen Frage spez. Österreich

      Hallo,


      und zwar würde ich gerne ASA AR4 Felgen in 19 Zoll 8,5 montieren.

      Nun ist es so ich bin aus Österreich, der Tüv hier ist mehr als nur streng !
      Das heisst wenn die Felge 1 mm drüber schaut ist Gefahr in Verzug (ja das ist die Realität bei uns)

      Schauen die Felgen da drüber? bei unbearbeiteten Kotflügel ?
      Weis zufällig jemand die ET dieser Felgen konnte sie nirgends finden

    • ET bei 18 zoll war 35, frag mal den JOECO, der hat die fetten dinger drauf ;) der kann dir alles erzählen!!

      98er Golf 4 - 18" ASA - KW v1 Inox
      ________________________________________________________

    • die werden s ET35 bis ET30 haben, das heißt bei einer 8,5 zoll breiten felge, schaut sie vorne je nach reifen und der ET jetzt so zwischen 8 und 15 mm herraus

      darum hab ich mich für 8x19 entschieden weil ich an den kotflügel nichts machen wollte

      mfg amel

    • Derzeit schicke Stahlfelgen *ggg*

      Muss das vorher abklären wie das mit den Asa aussieht bzw. was mir die Experten hier sagen.

      Hab gesehen du bist auch aus Ö, also auch ne arme S** was typisieren betrifft :( wobei in der Steiermark soll es ja nicht sooo streng sein oder?

    • hol dir doch die 18", da musst du keine veränderungen machen am Radkasten etc. Wenn du willst, warte noch die woche, bekomme sie dienstag montiert auf 225/35 und gebe dir dann nen bericht und bilder

      grüße
      torsten

      98er Golf 4 - 18" ASA - KW v1 Inox
      ________________________________________________________

    • stimmt

      mein typ. meinte bei 8,5x18 indem auch 8,5x19 et 35 no probs

      aber die tomason, asa, alle tollen felgen haben eine sehr niedrige et zb tomason hat et 30 asa et 28-

      glaubt ihr kann man diese 5 bzw 7 mm im vergleich zu den et 35 auch mit der gummileiste verdecken oder muss ich da ziehen

      danke mfg josef

    • also ich hab die rondell typ 0024 in 8 x 19 ET32 drauf und reifen ist 225/35er yokohama parada

      ET32 passt optimal wegen freigängigkeit zum gewindefahrwerk und nach aussen hin schliesst es genau bündig ab mit dem kotflügel da musst nix ziehen und hinten gehen sich noch schön 10er platten pro seite aus

      ach ja und gewindefahrwerk ist ein KW Variante 1, zur zeit auf 32,5 cm vorne runtergedreht, für tüv müsste ich ihn um 2 cm hochschrauben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TUNER_at ()

    • Also wenn man ein Gewinde eingebaut hat, braucht man eh min. ET30 damit die Felge nicht am Fahrwerk ansteht.

      Ich fahre jetzt 8.5x19 mit effektive ET28, und da steht die Felge schon etwas vor. Aber mit den Gummileisten wirds beim TÜV schon klappen.

      Ich würd mir wegen ein paar Milimeter keine Gedanken machen. Im nachhinein
      Bereut man es immer.