Kabel von Masse und Lichtmaschine verstärken

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kabel von Masse und Lichtmaschine verstärken

      Hallo!

      Ich möchte die Kabel für die Lichtmaschine und das Massekabel verstärken. Hat das schon mal jemand von euch gemacht?

      Auf dem Foto sieht man das Massekabel (grünes rechteck) und das Pluskabel für die Lichtmaschine (rotes rechteck) An der Stelle beim grünen Rechteck , dort wo man die 4 Löcher für die Schrauben sieht befindet sich normalerweise die Batterie.

      Folgende Fragen habe ich:

      1.) Wie bekommt man die Plastikkappe ab (rotes rechteck)? Habe daran schon rerüttelt was das zeug hergibt aber das teil geht nicht runter. Und wenn ich die Kappe nicht runterbekommen kann ich die Mutter die sich dahinter befindet nicht öffnen.

      2.) Zum Massekabel. Das Kabel das rechts aus dem bild geht, führt zur batterie, das was links weitergeht weiß ich nicht wohin das geht. Vielleicht zur Lichtmaschine??? Wie würdet ihr das lösen: Soll ich das ganze beim Stück mit dem Schrumpfschlauch auftrennen und einen neuen ringkabelschuh draufklemmen und als zweites kabel mit meinem fetten 50er zur batterie gehen oder soll ich mein fettes 50er zusätlich zu dem vorhandenen Massekabel verwenden?

      3.) Sollte man das Minuskabel der Lichtmaschine auch verstärken? Ich weiß leider nicht wo sich das befindet...

      Bin euch für eure tipps dankbar!!!

      Gruss
      nofear

      [URL=http://www.autoextrem.de/attachment,attachmentid-45796.htm]klick[/URL]

    • RE: Kabel von Masse und Lichtmaschine verstärken

      Hallo,

      warum möchtest Du das Pluskabel zur Lima verstärken? Das man eigentlich nur Sinn, wenn Du auch ne größere Lima einbaust!?

      Beim Massekabel kannst Du einfach noch ein neues parallel dazulegen. Als Richtwert würde ich die gleiche Stärke nehmen, wie das Pluskabel zu Deinen Endstufen im Kofferraum...

      Die Lima hat kein eigenes Massekabel. Sie benutzt den Motor als Masse und genau da geht auch das Massekabel hin, dass auf Deinem Bild nach links verschwindet... irgendwo an den Motorblock...

      Gruß
      Andreas

    • Original von nofear99
      ich dachte das verstärken des kabels bringt eine verbesserung für die stromversorgung...


      Der Kabelquerschnitt der Lima ist normalerweise gut dimensioniert. Lediglich bei der Hifi-Anlage kannst Du damit punkten :)

      Wobei auch bei der CarHifi-Anlage die Leistungsaufnahme der verbauten Verstärker eine große Rolle spielt. Zusätzlich wird hier auch die Stromversorgung mit Kondensatoren unterstützt.
    • genau so ist es. ich möchte möchte mir eine hifi-anlage einbauen und wollte auch gleich die stromversorgung optimieren.

      werds aber mal so lassen wie es ist und hoffen dass ich ohne zusätzliche batterie auskomme. als stromkabel verwende ich ja 50er das sollte reichen ;)