Lammfellhauben für Polierflex, welche sind gut?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lammfellhauben für Polierflex, welche sind gut?

      Kann mir jemand sagen woher ich gute weichte Lammfellhauben für meine Polierflex her bekomme?

      Mit was sollte ich Schleichpolitur auftragen, Schwammaufsatz für die Polierflex? Hab gehört das macht Kratzer!

    • Naja, ne Flex ist eh nicht gerade optimal zum Polieren-damit mußt du seeehr vorsichtig sein.

      Lammfell nimmt man heute eigentlich nicht mehr, nimm lieber passende Schwammhauben. Mit dem Härtegrad des Schwamms kannst du nochmal Einfluß auf die Wirkung nehmen, als z.B. harter Schwamm+Schleifpolitur=sehr hohe Schleifwirkung mit einem weicheren Schwamm=etwas weniger Schleifwirkung, usw.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Ich hab sowas hier

      BILD

      Woher bekomme ich die anderen Sachen die du angesprochen hast? Also die Schaumstoffteile?

      mit was poliere ich das zeug denn wieder runter? Nicht mim Lammfell?



      EDIT:

      Hab schon was gefunden

      das sind die Schwämme BILD

      Poliere ich das ganze dann hiermit wieder runter? BILD

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von StevenW ()

    • Original von StevenW
      Für was nimmst du das?

      Fürs auf und abtragen?



      ich nimm das lammfell zum polieren! =)

      ich finde der schaum macht mir persönlich zu viel kratzer. :rolleyes:
      und zum nachreiebn ein poliertuch. dann später versiegelung auch mit poliertuch
    • Hallo erstmal,

      ich hoffe Deine Poliermaschine ist in der Drehzahl einstellbar.
      Des weiteren schließe ich mich der Meinung von ChillOut an Lammfell ist mega OUT !
      Grund:
      Polierarbeiten mit einem Lammfell verursachen aufgrund der hohen Poliertemperaturen auf dem modernen Klarlack, welcher heute mit einem Weichmacher versehen ist meist häßliche Schlieren oder runde Hologramme. Diese anschließend wieder zu entfernen ist sehr Mühselig.

      Die felinen Lammfellhaare sind daher in der modernen Aufbereitung kaum noch zu finden.
      Lediglich im kleinbereich bei hartneckigen Lackfehlern kann man diese noch einsetzen. Aber niemals zum ganzpolieren .

      Ich empfehle ebenfalls einen Noppenschwamm mittlerer Härte. Diese Produkte weisen die Wärme welche durch das Polieren entsteht gut ab.

      Es gibt sie auch in verschiedenen Durchmessern.

      Aber Du wolltest ja nur wissen wo es gute Lammfelle gibt.

      Möchte ja keine Werbung machen aber Fa. Fritz Lammfelltechnik irgendwo in Bayern hat hervorragende Qualitäten von Lammfellen .....

      So, dann erstmal good bye


      Gruß

      Franky

      mit Sachverstand geht vieles leichter
      http://www.frank-reiher.de

    • @franky

      also ich hab bis jetzt nur gute erfahrungen mit dem lammfell gemacht.
      hab auch mit nem schwamm ist aber nicht mein fall ! :rolleyes:

      das muß steven wissen was er für sein auto verwenden will.
      ist ja kein muss das zu kaufen was wir empfehlen.

      @ steven
      ich sag mal selbst ausprobieren was dir besser liegt lammfell oder schwamm!

    • Ja natürlich ist meine Polierflex einstellbar sonst wäre das ja keine gescheite, so in meinen Augen.

      Meine freundin hat ihren mal mit dem Lammfell poliert und sie hat jetzt diese hässlichen Hologramme.

      Naja dann werde ich mir mal nen Schwamm besorgen, in dem Laden wo ich meine Polierflex her habe, die haben dort auch viele Schwamm sorten.

      Wil jetzt keine Werbung machen, das ist aber der Shop werkzeugteileladen.de , soll ich dort mal die Schwammaufsätze kaufen oder gibt es dort auch noch unterschiede?

      Ihr könnt mir ruhig mehr über das Polieren erzählen.

      Also Auftragen mim Schwamm und Abtragen dann per Hand mim Microfasertuch oder wie?

      Oder geht das Abtragen auch mit der Maschine?