auffahrunfall gestern..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • auffahrunfall gestern..

      so gestern hat es gebumst auf der A57..

      bin einer Frau bei 180 km/h hinter drauf auf der AB.. :baby:

      war mit meiner kollegin auf der linken spur mit 180 und dann fuhren ein paar FZG auf die AB drauf..

      ja eine Frau meinte wohl direkt mit ihrem KA mit 80 km/h 25 Meter vor mir auf die linke spur rueberziehen zu müssen..

      hier die Bilder.. also bitte immer beim auffahren und überholen in den Spiegel gucken.. ;)







    • 180 ist ja eigentlich viel zu schnell bist du schuld oder die frau die einfach in die Überholspur eingelenkt hat?

      aber für 180 (minus die hundert der frau) sieht deine karre noch ziemlich gut aus ;)

    • sind 25 meter voller bremsweg. die polizei hat sie auf 1 gesetzt und für schuldig befunden. zeugen gab es auch genug. aber gott sei dank ist ihr nichts passiert ausser nen riesen schreck!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • Kannst von Glück reden, wenn sie die volle Schuld kriegt. Normalerweise kriegst du immer ne Mitschuld, wenn du schneller als die Richtgeschwindigkeit bist. Aber vielleicht warst du ja auch schon unterhalb von 130 km/h, das wird aber wohl im Ernstfall ein Gutachter regeln..

    • Original von marc_g5
      Kannst von Glück reden, wenn sie die volle Schuld kriegt. Normalerweise kriegst du immer ne Mitschuld, wenn du schneller als die Richtgeschwindigkeit bist. Aber vielleicht warst du ja auch schon unterhalb von 130 km/h, das wird aber wohl im Ernstfall ein Gutachter regeln..


      deswegen habe ich auch gefragt, muss ein guter polizist gewesen sein ;)
    • sach mal warst du wieder schlecht geschminkt? :D;)
      man als normaler User kann mann nicht mal Bilder posten?!?
      * wegen den bunten flecken aufm Airbag *


      nein, scherz beiseite.. ich hoffe euch gehts gut... wie kommts das die Frontscheibe so komisch kauput gegangen ist? hoffentlich nicht vom Kopf der Beifahrerin oder so?

    • Oh man...daran sieht man, dass man immer und überall aufpassen muss. Idioten sind halt immer unterwegs. Hauptsache euch geht es gut, hätte echt schlimmer enden können...

      Die Ford-Fahrerin hatte wohl eine Anhängerkupplung =) zumindest den Spuren am Audi nach!

      Die Frontscheibe wird bestimmt aufgrund des Auslösens des Beifahrer-Airbags kaputt gegangen sein.

    • @AlexFFM

      Na endlich mal ein Fallbeispiel.
      Damit du mal siehst, was ich immer gemeint habe. ;(

      So jetzt weiter im Text und sorry für die Unterbrechung.

    • Original von C.D.T.
      Krass - zum Glück ist euch nix passiert.

      Aber von was stammt die Splitterung in der Frontscheibe genau vor dem Beifahrer (die ist ja von außen, oder)?



      na ich denke mal vom airbag, der "stützt" sich schließlich an der frontscheibe ab.
    • ne sind regentropfen auf der linse, daher die farbe :D

      etwa 150 Meter hinter uns war zum glück direkt nen Polizei-bulli und ein ziviler arzt. die volle schuld liegt bei der KA Fahrerin laut der Polizei! es war alles frei auch die rechte spur und sie zieht rüber... :baby:

      der schöne 3.0 TDI.. 3 monate alt.. ?(

      die Scheibe ist durch den Airbag kaputtgegangen..

      Motorhaube geht net mehr auf.. bis zu er B saäule alle türspaltmasse verändert.. :baby:

      btw. ich weiss das ich 180 drauf hatte und fast 30 meter abstand?? zum vormann. wie hoch die geschwindigkeit war beim aufprall keine ahnung oder nach dem bremsen..??

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • RE: auffahrunfall gestern..

      Und nun stell dir mal vor, eure Firma hätte als Betriebshure nen Astra..........

      Nun, dann hättets du ja auch nicht diesen Post schreiben können...

      Bernhard, gerade wieder einen Astra "beerdigt" (war ne Vorfahrtsverletzung, Astra war zimelich put..)

    • RE: auffahrunfall gestern..

      Original von Zwilling
      Und nun stell dir mal vor, eure Firma hätte als Betriebshure nen Astra..........

      Nun, dann hättets du ja auch nicht diesen Post schreiben können...

      Bernhard, gerade wieder einen Astra "beerdigt" (war ne Vorfahrtsverletzung, Astra war zimelich put..)


      das ist meine "Hure". aber wir haben alle Audi-H****.. Opel würde bei uns net ins Haus kommen. :D