Kleine Anlage ohne viel Umbau

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kleine Anlage ohne viel Umbau

      Da ich nicht viel an meinem Golf zerschnippseln will, wollte ich fragen, was ihr von folgenden Komponenten haltet.

      Eton Pro 170 X

      und als Verstärker

      i-soamp-4

      Ich muss dann ja quasi nix an Kabeln rumschneiden, muss nur einen adapter haben, damit ich die Kabel, die vom Lautsprecher kommen, an die Frequenzweiche anschließe

    • Verstärker ist da, um Signale zu verstärken :)

      Nein, es ist ein verstärker, den du mittels passenden Adapter direkt an den ISO stecker stecken kannst, und somit die Serienanlage behalten kannst, ohne etwas zu zerschneiden. Einfach Iso Stecker hinten am Radio ab, Adapter dazwischen, und Stecker wieder ins Radio rein.

      Klar kann ich die Kabel auch einfach abschneiden, aber genaus dass will ich ja eigentlich nicht

    • Generell ist das so eine gute Idee, allerdings finde ich den ISO-Amp nicht so gut fürs Geld, ist zwar einfach zu installieren, allerdings ist die Leistungsangabe auch fraglich, denn über die dünnen Zuleitungen des Autoradios müßten bei 4x50W Nennleistung ca. 35-40A fließen, was aber gar nicht möglich ist.
      Das Frontsystem ist top, ich würde aber eher in einen normalen Verstärker investieren, auch wenn es etwas mehr Aufwand ist.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Kannst du mir einen kleinen, gut klingenden und vielleicht auch nicht ganz so teuren Amp empfehlen?

      ICh denke mal, das im Golf 4 hinter dem Handschuhfach genug Platz wäre, damit da ein Verstärker verschwinden könnte.

      Hi/Low Level Adapter brauch ich auch noch, da ich glaub ich über das Delta keinen Ausgang habe.

    • Du könntest als wirklich sehr gute Endstufe mit sehr kompakten Massen eine Audison SRx4 nehmen, da sparst du dir auch den High Low Adapter, da sie High Level Eingänge hat. Klanglich ist sie excellent und leistet 4x60W Sinus.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr