Batterie zu klein?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Batterie zu klein?

      Hallo,
      also ich habe von einem Freund vor ca 4 Monaten eine Optima Red Top Batterie mit 44Ah relativ günstig erhalten und gegen meine standard Batterie von meinem Golf IV BJ2000 1.6l Benziner ausgetauscht, da die Batterie einfach schon zu alt war.
      Mein Sys ist ein Phase CFS 165.25 FS, Eton 4 Kanal AMP PA 1054 und ein geschlossener Manhattan MA15S4 Sub.
      Das Problem ist jetz, dass ich schon 2mal Starthilfe benötigt habe, da meine Batterie leer war. Dazu muss ich aber sagen, dass ich keinesfalls die ganze Zeit voll aufdrehe noch längere Zeit im Stand höre und trotzdem hält die Batterie nicht lange.
      Ein Kumpel von mir hat eine ähnlich dimensionierte Anlage und seine Standardbatterie von irgend einem alten Ford Mondeo macht längeres im Stand hören und längeres lautes Musikhören locker mit.
      Dazu muss ich sagen, dass ich mit meinem Auto eher Kurzstrecken zurücklege und längere Fahrten eher selten vorkommen.
      Ist das Problem also meine Batterie oder soll ich den Fehler woanders suchen? Würde eine Powercap mir insgesamt mehr Stromkapazität bringen? Auf 2te Batterie hab ich eher keine Lust noch Platz, also was würdet ihr vorschlagen?
      Wäre evtl eine normal teure dafür mit 70 oder 80 Ah ausgestattete Batterie besser?

      Ciao Marcus