Probleme mit der ZV und Innenraumbeleuchtung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme mit der ZV und Innenraumbeleuchtung

      Habe auch ein Problem mit der Zentralverriegelung! Zentralverriegeln tut es nur wenn ich mit der Funkfernbedienung schließe! Heute ging es zum ersten mal seit ich das Auto habe (gebraucht gekauft) das ich mit dem Schlüssel im Türschloss verriegeln konnte! Doch heute Abend ging nur das Öffnen der Türen! Beim Schließen ging nur die Fahrertüre zu!

      Die Innenraumleuchte vorne funktionieren auch nicht wenn ich die Türen öffne! Im Kofferraum auch nicht!

      Und die Türbegrenzungsleuchten funktionieren ebenfalls nicht!

      Brauche unbedingt eure Hilfe!

    • RE: Probleme mit der ZV und Innenraumbeleuchtung

      Wird wohl ein Mikroschalter defekt sein.
      Pobier mal die Beifahrertüre.
      Im Türschloß sind 5 Mikroschalter verbaut.
      Tür auf
      Tür zu
      Verriegelt
      Save
      Türkontakt
      Komfortsteuergerät Fehlerspeicher auslesen.

      MFG Ingo Theilig

    • komisch ist aber, dass es ein paar mal funktioniert, zb. wenn das auto längere zeit (über nacht) gestanden ist! dann mach ich es 1- 2 mal fenster gehen beim absperren auch hoch wenn ich denn schlüssel umdrehe, doch irgendwie funktionierts nach einer weile nicht mehr! kann es sein das ich beim auslesen beim steuergerät die fehler löschen kann?

      lg philipp

    • Hi..
      Ja, die Fehler kannst du nach'm auslesen auch löschen.. aber sobald der wieder auftritt, wird er natürlich wieder gespeichert.

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • RE: Probleme mit der ZV und Innenraumbeleuchtung

      Original von ingoth
      Im Türschloß sind 5 Mikroschalter verbaut.
      Tür auf
      Tür zu
      Verriegelt
      Save
      Türkontakt


      Bei mir geht das Licht nicht mehr mit der Fahrertür an. Aber er merkt dass die Tür offen ist.(Lichtsummer) kann es da trotzdem der Microschalter sein oder eher zb Kabel am Schloss rausgerutscht? (Habe ZV nachgerüstet)

      @ TOBY: An dieser Stelle nochmal ein Danke für den Stromlaufplan. Hatte mich ganz vergessen zu bedanken!

      Gruß, Piet
    • bitte bitte...

      Ob jetzt der Stecker ab ist, oder der Schalter kaputt... das Steuergerät bekommt in beiden Fällen kein oder ein Falsches Signal..
      Hilft nur auseinandernehmen (das kann ich mittlerweile recht schenll, dank der tollen Platsik Fensterherber X( ) und mit'm Multimeter und am besten noch VAG-Com kontrollieren..

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Ich hatte gestern die ganze tür auseinander gebaut. habe am ZV SChloss ja nur Pin 1&2(stellmotor) und pin 7&8 (Türoffenkontakt - schaltet durch wenn tür offen.)

      Habe dann mal pin 7 und 8 gebrückt und der Lichtsummer hat gesummt aber Innenraumbeleuchtung ging ned an. also is das schloss ganz.

      ich kann aber mit vag com auch ned die komfortelektronik auslesen - "keine antwort vom steuergerät"

      ich muss hier glaube verzweifeln

    • Wenn Komfortsteuergerät mit VAG Com nicht auslesbar mußt du mal prüfen ob Spannung und K-Line am Komfortsteurgerät vorhanden ist.
      Wenn ja dann Komfortsteuergerät defekt.
      Was für Steuergerät verbaut?

      MFG Ingo Theilig

    • Original von titusatwork
      na meins kann sicher fast gar nix weil...basisausstattung also ohne org ZV ELSpiegel nur el Schiebedach.


      Äähh.. verstehe ich dich richtig?
      Ohne original ZV
      Ohne eSpiegel
      Ohne eFH
      Nur eSchiebedach?


      Bist du dir sicher, dass du dann überhaupt ein KSG hast?

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Wenn du keins hast, kann VAG-COM auch nix finden ;)

      Kommst du denn überhaupt in irgendein Steuergerät rein?

      Motorsteuergerät (01)?
      ABS/EDS/ASR/ESP (03)?
      Airbag (15)? (Vorsicht mit VAG-COM!! Warnung beachten)
      Kombiinstrument (17)?
      CAN-Gateway (19)?
      Wegfahrsicherung (25 --> 17)?
      OBD (33)? (OBD-II Compability Test)

      Die Dinger hat fast jeder Golf IV (den CAN-Gateway haben nicht alle).. wenn du nirgendwo reinkommst, stimmt etwas nicht mit dem Kabel oder mit VAG-COM.. dann einfach mal zu den netten VW-Menschen fahren und die mal bitten nur kurz ihren Tester ranzuhängen.. wenn die keine Verbindung bekommen, ist was faul auf'm ISO-Bus (K Leitung)..

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tobmaster1985 ()

    • ich komme ins airbagsteuergerät und musste dort auch schon nen fehler löschen(Gurtstraffer). Aber im Motorsteuergerät sagt er mir bei Baud 13 dass er die Rate nicht syncronisieren kann. Habe schon alle Baudraten im treiber des kabels versucht aber nichts hilft.

      B2T: wenn ich kein Komfortsteuergerät habe wie du jetzt sagst, warum geht dann mein licht nicht mehr mit der fahrertür an? Lichtsumemr geht bei offener Fahrertür, licht in der Fahrertür geht auch mit der beifahrertür an, woran soll es denn dann noch liegen? ich versteh es absolut ned mehr...