Komfortsteuergerät bei FFB-Nachrüstung - Welche Codenr.?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komfortsteuergerät bei FFB-Nachrüstung - Welche Codenr.?

      Hallo liebe GolfIV-Gemeide!

      Mein erster Beitrag im Forum, und gleich eine Frage zum beliebten Thema FFB-Nachrüstung...

      Ich möchte meinem Golf IV, 1.4, BJ 09/2002, 3-türig eine original FFb zur serienmäßigen ZV spendieren. Der Wagen hat el. FH, aber keine DWA.

      Der hervorragenden Einbauanleitung aus der FAQ-Sektion (großes Lob für den Verfasser) und der Suche (habe ich benutzt, Ehrenwort!) konnte ich schon entnehmen, dass ich das Komfortsteuergerät 1C0 959 799 B benötige, richtig?

      Nun meine eigentliche Frage: Bei EBay findet man diverse Steuergeräte, die passen würden. Allerdings ist aus den Anzeigen nicht ersichtlich, ob es sich um welche für 3- oder 5-Türer handelt, und die Anbieter verweisen bei Rückfrage nur auf den mitangegebenen Index, bzw. Code.

      Kann mir hier vielleicht jemand sagen, ob der Index 01C bzw. 01E für den 3-Türer geeignet ist. Codeangabe in beiden Fällen 00259.

      Sorry für die lange Vorrede, und vielen Dank schonmal für jegliche Hilfe!

      Gruß,
      Fabs79

    • Hi..

      dem 1C0 959 799 xxx ist's (soweit ich weiß) egal, ob du 3 oder 5 Türen hast..

      Die Codierung 00259 gibt nur an, dass alle Schösser gleichzeitig geöffnet werden sollen.. mit 00258 kann man auch erst nur die Fahrertür öffnen und danach die anderen.

      Was die Index-Zahlen angeht, kann ich dir leider nciht weiter helfen.

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Hi Toby,

      vielen Dank für Deine Antwort. Mit dem Unterschied zwischen Codierung 00259 und 00258 könntest Du Recht haben, habe ich inzwischen auch irgendwo gelesen...


      In einem anderen Forum habe ich jetzt die Information gefunden, dass sich die Codierungen 00258 und 00259 auf den 5-Türer beziehen. Beim 3-Türer sind die entsprechenden Zahlenkombinationen 00064 bzw. 00065...

      Bin mir nicht sicher, inwiefern diese Aussage korrekt ist. Im Zweifelsfall werde ich wohl einfach mal ein Steuergerät bei eBay ersteigern, und mein Glück versuchen!

      Danke nochmal für Deine Antwort!

      MfG
      Fabs79

    • ja das mit der codierung so wie es tobi geschrieben hat stimmt

      es ist die sogenannt steuergerät codierung damit das teil auch weiß was es zu tun hat da die steuergeräte in verschiedenen fahrzeugen mit entsprechender ausstattung passen müssen.es gibt aber kein universelles steuergerät ( frag mich nicht warum )

      nur die globalen einstellungen werden dann in den einzelnen kanälen festgelegt wie z.b.

      hupen bei öffnen
      auto verriegelung ab 15 km/h
      entriegelung bei zündschlüssel abziehen
      blinken
      jodeln
      uvm

      aber das bekommst du nur mit einem diagnosegerät hin