2.0T mit Autogas möglich ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 2.0T mit Autogas möglich ???

      Hallo,
      nachdem ich bei meinem A3 2.0TDI 125kw DSG mit Verbrauch und auch den Fahrleistungen nicht ganz zufrieden bin, spiele ich mit dem Gedanken mir nen Ver GTI, nen 2.0T Sportback oder vieleicht auch nen neuen S3 zu bestellen und den auf Autogas umrüsten zu lassen.

      Ist es den möglich den 2.0T auf LPG umzubauen?

      Bin der Meinung der Diesel lohnt sich nicht mehr Richig, fahre um die 40000 km im Jahr und der Piezo verbraucht im Durchschnitt auch seine 8,3 Liter.

      Mfg

    • Original von Paramedic_LU
      (T)FSI-Motoren gehn zur Zeit noch nicht umzurüsten. Die Firma PRINS Gasanlagen N.L arbeitet daran .
      Liegt an der FSI-Technologie


      Genau deshalb war ich mir ne sicher,wird dann wohl aber ne mehr so lange dauern, bis es die Anlage gibt.

      Wie ist das dann bei nem Quattro, da bekommt man ja gar keinen großen Gastank in die Reserveradmulde rein, also würde ja der S3 schon wegfallen.

      Mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Variant-pd ()

    • Original von Variant-pd
      Original von Paramedic_LU
      (T)FSI-Motoren gehn zur Zeit noch nicht umzurüsten. Die Firma PRINS Gasanlagen N.L arbeitet daran .
      Liegt an der FSI-Technologie


      Genau deshalb war ich mir ne sicher,wird dann wohl aber ne mehr so lange dauern, bis es die Anlage gibt.

      Wie ist das dann bei nem Quattro, da bekommt man ja gar keinen großen Gastank in die Reserveradmulde rein, also würde ja der S3 schon wegfallen.

      Mfg


      Bei nem 3.2er bekommt man einen 60L Radmuldentank trotz quattro rein. Eine weitere Lösung ist die mit einem runden Tank im Kofferraum. Das machte ein Mitglied bei uns. Für mich wäre das nichts, da ich ab und an den Kofferraum brauche. Er braucht ihn nicht und wählte diese Methode. Einen Umbaubericht und Bilder wie das in nem Quattro-Kofferraum ausschaut, kannst Dir hier a3quattro-forum.de/include.php…wthread.php&threadid=1225 ansehen. Ein Gasumrüster bei mir um die Ecke ist PRINS-Vertreter. Da kannst Dich gern mal informieren, könnte Dir auch unseren A3Q-Rabatt weitergeben wenn Du umbauen möchtest. autohaus-smoll.de
      Er hat neulich übrigens einen Nissan 350Z mit über 300PS umgerüstet. Lief wie Schmidts Katze :D

      [customized] - NWT powered

    • Hi,

      FSI geht im Moment definitiv noch nicht, hatte mich auch interessiert ;)

      Aber wie schon geschrieben arbeitet Prins da dran, Problem soll wohl bisher sein, das Bauartbedingt, das Gas sozusagen wieder zurückgedrückt würde und da müssen die sich noch etwas einfallen lassen, hat mir mein Gasmensch so erzählt.

      Wenn Du den Kofferraum nicht brauchst kannst Du ja auch nen Zylindertank nehmen, nur dann kannst fast auch schon zu Erdgas greifen ;) Das war bei mir der Hauptgrund weshalb es Autogas geworden ist, weil man das so einbauen kann, ohne Kofferraum zu verlieren.

      Ciao
      Sven ;)

    • Na brauch schon Kofferraum, pendel ja so jedes Zweite Wochenende zwischen Sachsen und Ingolstadt und Freundin packt immer einiges ein, dass der schon ganz schön voll wird.
      Vieleicht wäre da ein Jetta 2.0T das Richtige,weiß ja nicht wie lange VW noch mitm variant warten will.

      Mfg

    • Hi,

      soll es denn überhaupt noch nen Golf V Variant geben?! Hätte jetzt mal spontan neine gesagt, dafür gibts doch Golf V Plus und Touran. So hatte ich jedenfalls die Produktpolitik verstanden.

      Den Golf IV Variant gibt es ja als Erdgas-Fahrzeug ab Werk.

    • Original von Paramedic_LU
      (T)FSI-Motoren gehn zur Zeit noch nicht umzurüsten. Die Firma PRINS Gasanlagen N.L arbeitet daran .
      Liegt an der FSI-Technologie


      War heute bei Bosch und ich fragte was ein Umbau beim T-FSI kostet. Sie meinten 2400 EUR. Haben nichts erwähnt das es nicht geht.
    • Original von Variant-pd
      Vieleicht wäre da ein Jetta 2.0T das Richtige,weiß ja nicht wie lange VW noch mitm variant warten will.
      Mfg


      Also meine letzte Info lautet der Variant kommt nächstes Jahr auf Jetta Basis, also so wie ich nen immer haben wollte es nen aber bisher noch nicht gab/gibt. Naja einfach mal abwarten.

      Wenn er so kommt wird das meiner (aber nur mit der 2.0TFSI Maschine)

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Hi,

      @DannyR: Welche Anlage wurde Dir denn Angeboten?!

      @TheZero: Würde ja ganz schnuckelig aussehen der Variant, wäre auch was für mich ;)

      Ciao
      Sven ;)

    • Original von DannyR.
      Original von Paramedic_LU
      (T)FSI-Motoren gehn zur Zeit noch nicht umzurüsten. Die Firma PRINS Gasanlagen N.L arbeitet daran .
      Liegt an der FSI-Technologie


      War heute bei Bosch und ich fragte was ein Umbau beim T-FSI kostet. Sie meinten 2400 EUR. Haben nichts erwähnt das es nicht geht.


      Das wär mir neu. PRINS zumindest hat noch nichts auf demMarkt. Und die sind Weltweit Nummer 1

      Würde mich auch intressieren was die Einbauen bei Bosch

      [customized] - NWT powered

    • Original von Senbo
      @DannyR: Welche Anlage wurde Dir denn Angeboten?!


      Kann ich dir leider nicht genau sagen, hatte nur nebenbei nachgefragt weil ich gerade mal da war und ihre Werbung von Autogas gesehen hatte. Hatte dann auch nicht weiter nachgefragt.
    • Original von TheZero
      Original von Variant-pd
      Vieleicht wäre da ein Jetta 2.0T das Richtige,weiß ja nicht wie lange VW noch mitm variant warten will.
      Mfg


      Also meine letzte Info lautet der Variant kommt nächstes Jahr auf Jetta Basis, also so wie ich nen immer haben wollte es nen aber bisher noch nicht gab/gibt. Naja einfach mal abwarten.

      Wenn er so kommt wird das meiner (aber nur mit der 2.0TFSI Maschine)



      Und ich nehm da dann glei deine Limo, so mit den Felgen und Fahrwerk. :D