Neulack - Wartezeit bis Politur?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neulack - Wartezeit bis Politur?

      Hey folks :D

      bekomme ja die nächsten Monate neuen Wagen und wollt mal fragen, da ich gehört hab man soll bei Neulacken ne gewisse zeit warten bis man die das erstem mal mit Liquid Glass oder so bearbeitet? Ja da wär die frage, wie lange ungefähr? :]

      mfg


      Maddin

    • RE: Neulack - Wartezeit bis Politur?

      du willst doch nicht wirklich deinen neuen Lack gleich polieren?

      damit du gleich nach 3 wochen eine lackschicht weniger hast! juhu!

    • RE: Neulack - Wartezeit bis Politur?

      Original von Buddy
      du willst doch nicht wirklich deinen neuen Lack gleich polieren?

      damit du gleich nach 3 wochen eine lackschicht weniger hast! juhu!



      Hm.... was soll ich dazu jetzt sagen ......

      Ich denke mal das bei dem Neuwagen keine echte Polierung also mit einer Schleifpolitur erforderlich ist.
      Das wurde wohl falsch verstanden.

      Empfehlen kann ich dieses nach gut 6-8 Wochen (damit der LAck gut durchgehärtet ist)
      eine gute Lackversiegelung ist danach nicht mehr schädlich für den Lack und es wird auch nichts vom eh schon so dünnen Klarlack (nur ca. 20-25 µm) abgetragen.

      Aber keine Angst auch beim Polieren mit einer Schleifpolitur seit Ihr nicht gleich bis aufs Metall durch :P
      Hier wird pro Schleif- oder Poliervorgang ca. 2 µm abgetragen . Das sollte der Lack auch gut vertragen und stellt auch noch keine Sachbeschädigung dar :D wenn Ihr das mal für einen Freund durchführt.

      In diesem Sinne

      Gruß

      Frank

      mit Sachverstand geht vieles leichter
      http://www.frank-reiher.de

    • RE: Neulack - Wartezeit bis Politur?

      Was soll da jetzt schädlich sein beim Lackversiegeln, Frankyboy 1960, polieren ist nicht nötig, ist klar. Hab mein frischen "Werk's-Lack" schon nach 14 Tagen versiegelt (Nano). Kann nicht's entdecken bis jetzt, was den Lack betrifft , bin da auch sehr empfindlich.
      Gruss