Golf IV 150PS TDI mit 88.000km kann man den noch Kaufen ?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV 150PS TDI mit 88.000km kann man den noch Kaufen ?!?

      Hi!

      bin mal wieder (nachdem es mit dem ersten ARL nicht geklappt hat) am überlegen mir noch nen Wagen zu kaufen und zwar steht wieder einen 150TDI Golf Highline zur Wahl!

      Ist voll: Xenon, Navi groß, Leder Beige, Holz, Santas usw.

      hat aber schon 88.000km runter also ZR muss jetzt gemacht werden... eigentlich mag ich keine Autos mit so hohen KM-Stand aber der sieht einfach nur nice1 aus!

      kann man den noch Kaufen? und wenn ja wieviel? was kostet ZR Wechsel bzw. die 90.000er Inspektion?

      Achso innen gut gepflegt, außen ist ein fetter Kratzer am Seitenteil und Fahrertür! fast einmal komplett rüber (was den Preis natürlich mindert)

      wie lange ist die durchschnittliche lebenserwartung der 150er mehr als 200.000km?

      Danke schonmal!

    • RE: Golf IV 150PS TDI mit 88.000km kann man den noch Kaufen ?!?

      Hi

      88.000tkm sind fast gar nix. der geht sicher bis 300.000tkm

      ZR wechseln ist leider ziehmlich teuer, kostet gute 800-900€.
      Selber hab ich das nicht machen lassen. Hab nur die Rechung beim kauf gesehen.

      Mfg

    • 88.000 ist für nen Diesel normal nichts besonderes...kommt allerdings immer drauf an, wie der Wagen bewegt wurde!
      Wenn er morgens direkt Feuer gesehn hat ohne den Motor warm zu fahren, dann sind 88.000 schon ne Menge :baby: ;)

      Ist halt auch immer bisken Glückssache dabei....ich würd allerdings den 130PS vorziehen...hat genauso viel Drehmoment und die 20PS hat der andere auch nur bei 4000u/m mehr....von daher 130 ist der Beste den es gibt (meine Meinung!) =)

      OEMplus - 19" BBS - Gewinde - Jubi-Look ---> mein Umbauthread! =)
    • Schließe mich der meinung von Streetfighter an. Der 130PS ist Klasse. Vorallem ist er ausgereift weil er auch im Audi usw läuft.

    • vergesst bitte diese billig anzeigen. wer weiß wo die karre steht... normal kann das nich sein ;)

      ein ARL mit 88t km? kommt drauf an, wieviel vorbesitzer er hatte. wer sich solch einen motor zulegt, denkt sich bestimmt was dabei. 150 ps und 310nm wollen dann auch gefahren werden und bei einigen werden sie auch gequält. ich würde ihn nur kaufen, wenn ich den vorbesitzer wirklich gut kenne. ansonsten finger davon. gleiches gilt meiner meinung auch für den ASZ. 130ps sind auch nicht gerade wenig.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • RE: Golf IV 150PS TDI mit 88.000km kann man den noch Kaufen ?!?

      Original von Benni
      hat aber schon 88.000km runter also ZR muss jetzt gemacht werden... eigentlich mag ich keine Autos mit so hohen KM-Stand aber der sieht einfach nur nice1 aus!


      Fahre im Jahr über 40000 Km, soll das heißen, ich kann die Autos aller zwei Jahre aufen Schrott schaffen ?

      Mein A3 hat jetzt nach 12 Wochen auch schon 7500 km weg und nebenbei fahr ich noch Golf.

      Sonst brauch man auch keinen Diesel. :D

      Mfg
    • RE: Golf IV 150PS TDI mit 88.000km kann man den noch Kaufen ?!?

      Original von Benni
      Hi!

      bin mal wieder (nachdem es mit dem ersten ARL nicht geklappt hat) am überlegen mir noch nen Wagen zu kaufen und zwar steht wieder einen 150TDI Golf Highline zur Wahl!


      Was is mit dem neuen Polo???

      Gefällt er dir nicht mehr, oder brauchst noch ein Zweitauto???
    • werde ihn Wandeln! Ein kleiner Mängel bericht:

      09.05.06 Gekauft
      12.05.06 Schlauch für SRA abgedichtet (war undicht)
      13.06.06 Schaltstelle eingestellt (1.Mal)
      13.06.06 Fensterführung vo. Re. Nachgearbeitet (starke Geräusche)
      15.06.06 Schaltstelle eingestellt (2.Mal)
      06.07.06 Beide Scheinwerfer nach Regen vollgelaufen - ersetzt!

      Ich wurde dann gebeten ein paar Probleme zu Sammeln.. so geschehen!

      03.08.06 Knackgeräusche beim Anfahren, Seitenschweller Li. geht ab, R-Gang lässt sich schwer rausnehmen, Fenster Quitscht beim hochfahren, Fensterheber Li+Re. zeitweise ohne Funktion, Dämpfung Fußraum über dem Pedalwerk rausgefallen, Spaltmaß Beifahrertür bereich Stegabdeckung ungleich - starke Windgeräusche, Heckklappenschloss scheuert auf Abdeckung Schlossträger - plastik gebrochen, Beifahrersitz Lehnenentrigelung zeitweise ohne Funktion, Hutableagen Halteband gerissen.

      xx.08.06 Fahrzeug zieht beim abbremsen zur Seite, starkes störendes pulsieren im Lenkrad - Neue Bremsscheiben und Beläge bekommen.
      xx.08.06 Weiterhin Probleme mit dem Getriebe - VW gibt Freigabe zur Reperatur - irgendeine Welle Gewechselt (schau ich nochmal nach)

      05.09.06 Beifahrersitz Nähte gehen auf - neuer Sitzbezug bestellt wird noch erledigt.

      07.09.06: auf dem Fahrersitz (Sitzfläche- rechte Seitenwange) kommt ein kleins Stück hartes Plastig von unten durch.. schmerzt am allerwertesten..

      08.09.06: Das Easy Entry ist heute auf dem Beifahrersitz kaputt gegangen... der Sitz ist weder wieder eingerastet (rollt also immer vor und zurrück während der Fahrt) noch ist die Lehne wieder zurrück gegangen...

      to be continued!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Benni ()

    • sab mal benni, verdient man bei vw soviel asche, dass man sich einen neuen polo gti leisten kann und paar wochen später einen g4 und das mit 20 jahren oder gibt die bank so gute kredite?

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Original von Technobazar
      sab mal benni, verdient man bei vw soviel asche, dass man sich einen neuen polo gti leisten kann und paar wochen später einen g4 und das mit 20 jahren oder gibt die bank so gute kredite?


      rechne mal als azubi sofern du nicht grad dieses oder letztes jahr angefangen hast 750-850 flocken netto und als ausgelehrnter 1800 aufwärts ... alles netto versteht sich ...
    • Original von DerMark
      Original von Technobazar
      sab mal benni, verdient man bei vw soviel asche, dass man sich einen neuen polo gti leisten kann und paar wochen später einen g4 und das mit 20 jahren oder gibt die bank so gute kredite?


      rechne mal als azubi sofern du nicht grad dieses oder letztes jahr angefangen hast 750-850 flocken netto und als ausgelehrnter 1800 aufwärts ... alles netto versteht sich ...


      Soll jetzt keine Grundsatzdiskussion geben und es gehört hier auch nicht wirklich hin, aber als ausgelernter 1800 € Netto halte ich für ein Gerücht ;)
      Jedenfalls nicht in den ersten 2 Jahren nach Ausbildungsende...
    • sehe ich genau so =)


      aber wo steht das denn mit dem zahnriemenwechsel? meiner is bj.02. ist der dann auch erst bei 120tkm dran?

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail