Erfahrungswerte Golf V TDI 77kw

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erfahrungswerte Golf V TDI 77kw

      Hallo, ich habe vor kurzem meien Golf 4 TDi geschrottet.

      jetzt bin ich auf der Suche nach einem neuen Fahrzeug. Hierbei bin ich am Verzweifeln, weil jeder was anderes sagt. mir würde der 5er Golf gefallen, hab auch einen in Aussicht (Golf 5 TDI 1.9 77kw comforline-Ausstattung, 2 Jahre alt, ca. 20.000 km).

      Da ich mit meinem 4er Golf in letzer Zeit viele kleine Reparaturen hatte (viel Kleinvieh macht auch viel mist) sagen viele: du willst dir doch nicht schon wieder nen VW kaufen?

      Jetzt meine Frage: ist der 5er besser als der 4er, in sachen Motor, Verarbeitung, Zuverlässigkeit? ist er besser als gleichwertige andere Autos in der Kathegorie? Natürlich bin ichj mir im Klaren darüber, dass es nicht billig ist, einen VW golf 5 zu fahren, aber sind andere Autos wirklich viel billiger/besser?

      vieleicht köttet ihr mir hier eure Meinung hierzu schreiben, würde mich sehr freuen.

      Danke

      Eytschey :)

    • hallo,

      ich hatte 2 golf IV, nun einen Golf V. Ich bin mit dem Wagen sehr zufrieden. Perfekt ist auch dieses Auto nicht (verarbeitungstechnisch), aber das gibts in dieser klasse ja bei keinem auto. aber dennoch gefällt er mir besser als der golf IV! ich kann ihn nur empfehlen. der 105 PS läuft super, der verbrauch liegt exakt auf golf IV niveau, eher noch etwas gerninger finde ich (im golf IV hatte ich aber auch 115 und 130 PS)......

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

    • hab zwar einen G4, aber mit dem motor. durchzug ist gut, verbrauch auch. mit den 225-40-18 braucht er eine gedenksekunde länger als mit den 205-55-16 bei der beschleunigung. etwas lauteres verbrennungsgeräusch als normaler TDI