Suche Sitzheizungsnummer

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Suche Sitzheizungsnummer

      Hallo erstmal,

      Also bei mir auf der Fahrerseite von meinem G4 Limo 1,6 (Bj. 98)
      ist die Sitzheizung kaputt. Jetzt war ich in meiner Stammwerkstatt, weil der nächste VW 20 km entfernt ist, um kontrollieren zu lassen was genau kaputt ist. Die meinten dann das die Heizkissen kaputt wären. Jetzt können die sie aber nicht bestellen weil sie nicht wissen was genau für Heizkissen das sind, also die Nummer oder Name, ich weiß nicht was man da braucht. Könnt ihr mir da helfen oder muss ich da zum VW.

      Mfg. Steven85

    • RE: Suche Sitzheizungsnummer

      Also die TN's sind folgende :
      Heizelement für Rücklehne 1 J0 963 557 C
      Heizelement für Sitzfläche 1 J0 963 555 B ( mit Seitenwangen )

      kosten je etwa 60 Euro beim :)

      Gruß kleinesilberauto

    • sicher das es nur die sein können? weil meine werksteatt meinte die sind bei jedem auto anders, selbst bei den gleich golf 4 modellen können dieverschieden sein.

      Und was kostet im normalfall der einbau, weil ich weiß nicht wie komliziert das is

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von steven85 ()

    • Also den Einbau kannst selber machen... gibts auch ne schöne Anleitung dafür (Suche benützen).
      Jetzt hab ich allerdings auch noch ne Frage... und zwar wegen den Seitenwangen. Die passen doch nur bei Recaros rein oder?
      Ich hab ne Highlineausstattung mit Sportsitzen, aber keine Recaros... welche Matten muss ich denn da nehmen?

    • Naja Recaros sind halt diese Sitze wo Recaro draufsteht^^ ... Die haben grössere Seitenwangen als die normalen Sportsitze. So hab ich das halt mal aufgeschnappt.
      Hab irgendwo gelesen, dass es für normale Sportsitze eigene Matten gibt für die Rückenlehne (ohne extra Wangenheizkissen)... Der Sitzteil ist ja wohl der gleiche.
      Von dem Teil bräucht ich halt die TN.
      Und jetzt hab ich noch ne ganz doofe Frage... wenn ich die Sitze "gehäutet" hab, kann ich dann den Bezug eigentlich mal in der Waschmaschine waschn? :D

    • Hi , also die Heizmatten mit Seitenwangen passen auch auf die normalen Sitze - habe die selbst verbaut.
      Den Einbau macht man besser selbst - wird sonst zu teuer. Es gibt verschiedene Ausführungen der Heizmatten - diese sind jedoch für Recaro -Sitze . Die von mir genannten passen auf jeden Fall - habe sie bei mir selbst eingebaut. Ab Bauj. 2001 sind die Heizmatten mit den Sitzbezügen vernäht und nur komplett zu bekommen - deshalb die " älteren " Heizmatten verwenden.Übrigens ist die Wangenheizung an der Heizmatte für die Sitzfläche ( und nicht an der Lehne ). =)
      Die Sitzbezüge kann man mit Feinwaschmittel waschen.

      Gruß kleinesilberauto